Inhaltsverzeichnis

Editorial

Rauchwarnmelder: Jetzt ist der Norden dran

Liebe Leserinnen, liebe Leser,es war ein Auftakt nach Maß. Unser erstes Rauchwarnmelder-Event zur Neufassung der DIN 14676 in Berlin übertraf alle Erwartungen. Im neuen Hamburger Luxushotel „The...

mehr

Aktuell

GEFMA-Richtlinie 430

Aufbau und Pflege der Datenbasis für CAFM

Datenqualität, Datenstruktur und ein ­effizientes Datenmanagement sind der Schlüssel zu einem erfolgreichen Facility Management in zunehmend digitalisierten Märkten. Die FM-Daten sind neben der...

mehr
Lünendonk & Hossenfelder

Thomas Lünendonk geht

Beim Marktforschungs- und Beratungshaus Lünendonk & Hossenfelder geht eine Ära zu Ende – und eine neue beginnt. Mit der Abgabe seiner Geschäftsanteile legt Thomas Lünendonk (65) die Zukunft des 1983...

mehr
CWS-boco

Höfling wird neuer CEO

Jürgen Höfling (56) wird zum 1. Juni Vorsitzender der Geschäftsführung der CWS-boco Gruppe. Er folgt damit auf Thomas Schmidt, der als Vorstandsvorsitzender der Franz ­Haniel & Cie. GmbH vollständig...

mehr

NewsBox

NewsBoxDie RGM Facility Management GmbH, eine 100%ige Tochter der RGM Holding GmbH, die wiederum seit Januar 2016 mehrheitlich zur Unternehmensgruppe Gegenbauer gehört, hat von der Art-Invest Real...

mehr
Neuerungen durch 42. BImSchV

Pflicht-Check für Rückkühlanlagen

Betreiber von Verdunstungskühlanlagen, Kühltürmen und Nassabscheidern haben im Zuge der neuen 42. Bundesimmissionsschutz-Verordnung (42. BImSchV) neue Pflichten, denn alle Anlagen müssen durch einen...

mehr

Interview

The smarter E Europe – für eine neue Energiewelt!

FACILITY MANAGEMENT im Interview

Im zurückliegenden Jahr startete mit ‚The smarter E Europe‘ ein neues Messe-Konzept, das neben der ‚Intersolar Europe‘ und der Energiespeicher-Messe ‚ees Europe‘ noch zwei weitere Fachmessen...

mehr

Messe

Networking und Interaktion werden im Mittelpunkt stehen

Servparc 2019

Welche Vorteile schöpfen Unternehmen aus der digitalen Dokumentation von Gebäuden und Anlagen? Welche neuen rechtlichen Grundlagen müssen Betreiber von Gebäuden berücksichtigen? Und wie wirken sich...

mehr

Office

Bürotrends 2019: Siegeszug agiler Arbeitsmethoden hält weiter an

Mit Corporate Architecture gegen Austauschbarkeit

Von A wie Alexa bis Z wie Generation Z: Die Arbeitswelt von morgen setzt auf eine iden­titätsstiftende Umgebung, integriert technische Innovationen in den Arbeitsalltag und ­fördert die Zusammenarbeit...

mehr
Warum strategisches Vorgehen für die Optimierung der Bürogebäudeorganisation wichtig ist

Der Bürokostenreport 2018

Der seit 2005 jährlich erscheinende Bürokostenreport mit nationalen und internationalen Vergleichen zeigt auch in diesem Jahr seine Bedeutung und seinen Stellenwert durch internationale sowie...

mehr
Und was für deutsche Mitarbeiter im Büro wirklich zählt

Wie hip muss ein Arbeitsplatz sein?

Die meisten Menschen verbringen einen erheblichen Teil ihres Lebens in der Arbeit. Dementsprechend kommt dem Wunsch nach einem erfüllten Arbeitsleben und beruflichem Glück eine besonders starke...

mehr

Energie

Digitales Energiedaten-Management im Smart Building schafft Transparenz

Optimierter Gebäudebetrieb

Ein systematisches Energiedaten-Management spielt in zunehmend automatisierten, intelligenten Gebäuden, sogenannten Smart Buildings, eine zentrale Rolle. Eine Voraussetzung ­dafür sind Energiemonitoring-Systeme, die Energieflüsse transparent machen. Daraus entsteht wertvolles Wissen – Wissen, mit dem sich die Energieeffizienz und der gesamte ­Gebäudebetrieb optimieren lassen.

mehr

Reinigung

Zukunftsfähige Personalentwicklung – aber wie?

Fabrikreinigung

Trotz des eminenten Stellenwerts von Digitalisierung und Automation in zukunftsfähigen Konzepten der Gebäudereinigung bleibt auf absehbare Zeit die personelle Leistung im ­Kolonnendienst unabdingbare...

mehr
In fünf Schritten zu mehr Effizienz und Nutzerzufriedenheit

Optimierungspotenzial in Waschräumen

Der Waschraum gilt branchenübergreifend als Visitenkarte eines Unternehmens. Während ­für Besucher Faktoren wie Sauberkeit, Hygiene und Nachhaltigkeit im Vordergrund stehen, spielen für den Betreiber...

mehr

Sicherheit

Kabellose Zutrittslösungen ermöglichen eine nahtlose Systemarchitektur

Virtuell vernetzt

Bei der Auswahl einer elektronischen Zutrittslösung stehen die Leistungsmerkmale und ­das nahtlose Zusammenspiel unterschiedlicher Technologien, wie virtuelle Vernetzung, Funkvernetzung,...

mehr

Technik

Hamborner REIT AG mit maßgeschneidertem Klimakonzept für Alt- und Neubau

Energieeffiziente Klimatisierung

Die Immobiliengesellschaft Hamborner REIT AG stellt sich gleich doppelt für die Zukunft auf: Mit der Sanierung ihres bestehenden Verwaltungsgebäudes und der Errichtung eines Neubaus. Für eine...

mehr

Produkte

Sedus

Mehr Bewegung im Büro Bewegung im Büro

Bewegung ist nicht nur gut für den Körper, Bewegung beflügelt auch den Geist. Der Sedus „se:fit“ ermöglicht vitales, aktives Sitzen und Lehnen – am Stehpult, am Schreibtisch und überall dort, wo eine...

mehr
Ultimo

Version 2019 optimiert Planungsfelder

Mit der jüngsten Version ihrer CAFM-Software optimiert Ultimo Planungsfelder für Aufträge – das sind etwa das Start- oder Fertigstellungsdatum sowie die Bearbeitungszeit. Durch Detailverbesserungen...

mehr

Fuhrpark

Kostenersparnis durch digitale Lösungen für das Firmenwagen- und Flottenmanagement

„Weniger Stress mit dem Firmenwagen“

Seit über einem Jahr setzt die Maior Domus Hausverwaltung auf eine digitale Lösung für ihr Firmenwagen-Management. Und spart damit in der Praxis viel Zeit. Denn laut einer Studie des Bundesverbandes...

mehr

Kongress

Eine Untersuchung zum Nutzerkongress 2019 zeigt den Handlungsbedarf auf

Corporate Facility Management

Derzeit stehen in der aktuellen Wirtschaftslage die Zeichen auf Abschwung: Neben der Fertigungsindustrie, deren Exportkennzahlen sinken, steht auch die chemische Industrie wegen steigender...

mehr

Kolumne

Kolumne

Eine Sprache sprechen

Wie digitalisiert ist das Immobilien-Management von Eigentümern, Investoren und auch öffentlicher Hand? Laut den Ergebnissen einer aktuellen Drees & Sommer-Trendstudie Real Estate Management gibt es...

mehr

Infrastruktur

Tipps für die effiziente Planung und kostengünstige Umsetzung beim Bau ­oder der Sanierung von Industrieböden

Infrastruktur Industrieboden

Bodenflächen sind ein entscheidender Bestandteil der betrieblichen Infrastruktur. Sie dienen zur Verankerung von Maschinen, sind Transportwege oder Lagerfläche. Eine gute Planung in Kombination mit...

mehr

CAFM

pit-cup stellt den pit digital Twin vor

Auf der ISH hat pit-cup neue Lösungen rund um den pit digital TWIN vorgestellt. Zu diesen gehört der pit IFC-Modellierer. Er ist für TGA BIM-Koordinatoren gedacht und nutzt die pit...

mehr

mohnke (m): Update für facility (24)

Der CAFM-Anbieter mohnke (m) hat seinem Cloud-System facility (24) ein Update spendiert. Die Lösung aus Hildesheim bringt einige Neuerungen, schnellere Performance und eine noch leichtere Bedienung....

mehr

IMSWare 2019 und IMSWare.Go! 3.0 vorgestellt

IMSWare 2019 und IMSWare.Go! 3.0 heißen die jüngsten Versionen der CAFM-Software von IMS aus Dinslaken. Beide Updates bieten eine Reihe von Neuerungen. Dazu gehört die so genannte Flow-Chart-Suche,...

mehr

Communal FM organisiert den Schulsport

Mit dem Modul CommunalFM-Beleg­planung organisiert der Karlsruher CAFM-Anbieter Communal FM den Schulsport und ganz allgemein die Nutzung von Sportstätten in kommunalem Eigentum. Diese können mit...

mehr

Digitalisierung

Auswirkungen der digitalen Transformation auf die Kommunikation

Virtuelle Teams auf dem Vormarsch

Ein Kollege sitzt in Schanghai, zwei in Frankfurt und einer in Chicago: Dieses grenzenlose ­Arbeiten ist keinesfalls nur eine Begleiterscheinung der Globalisierung und Digitalisierung, mit der sich...

mehr
Wie verändert die Digitalisierung das Facility Management?

Fachkräftemangel, Automatisierung und neue Prozesse

Lassen sich durch die Digitalisierung die Herausforderungen des Fachkräftemangels im FM kompensieren? Wo werden Menschen in Zukunft durch automatisierte Prozesse oder Roboter ersetzt? Wie müssen sich...

mehr

BIM

Datenaustausch bei der Anwendung der BIM-Methodik zwischen Planung, Bau und Betrieb

BIM-Richtlinienentwürfe VDI 2552 Blatt 4 und Blatt 7

Im Oktober 2018 sind zwei weitere Blätter der VDI 2552 zum Building Information Modeling (BIM) als Entwurf erschienen. Die Einspruchsfrist für diese interessante und zukunftsweisende Problematik war...

mehr
Schritt für Schritt ins BIM-Zeitalter

So gelingt der BIM-Einstieg

Den Eintritt in die BIM-Welt gibt es nicht umsonst. Die Einführung der modellorientierten ­Planungsmethode kostet Zeit, Geld und führt zu Änderungen im gesamten Unternehmen. Was man dabei beachten...

mehr