Ausgabe 05/2013

Inhaltsverzeichnis

Editorial

Kostengünstiger als andere

Liebe Leserinnen und Leser, natürlich ist die FM-Messe, die jährlich im Februar in Frankfurt stattfindet, das Branchenereignis schlechthin. Für alle,...

mehr

Aktuell

Strabag Real Estate

Büro Campus Deutz

Die Komplettierung des „Büro Campus Deutz“, dem von der Strabag Real Estate GmbH (SRE) entwickelten Büroensemble an der Siegburger Straße in...

mehr
SPIE-Gruppe

Hochtief Solutions wird SPIE GmbH

Nach dem positiven Bescheid der europäischen Wettbewerbsbehörde am 23. August 2013 schloss die SPIE-Gruppe am 6. September 2013 die Übernahme des...

mehr
Caverion

Gebäudetechnik für das Milaneo

Caverion Deutschland stattet das Milaneo, das von ECE, Strabag Real Estate und Bayerische Hausbau entwickelte neue Quartier am Mailänder Platz in...

mehr

Messe

Internationale Fachmesse für Immobilien und Investitionen vom 7. bis 9. Oktober in München

Expo Real = Facility Management international

Auf dieser – mittlerweile 16. – Internationalen Fachmesse für Immobilien und Investitionen wird einmal das gesamte Spektrum der Immobilienwirtschaft...

mehr

Termine

12. bis 14. November 2013 in Frankfurt

Future Office 2013

Kosten- und nutzerorientierte Flächenkonzepte für Büroimmobilien stehen im Mittelpunkt der diesjährigen Fachtagung „Future Office 2013“. In vielen...

mehr
22. November 2013 in Berlin

GreenIT Best Practice AWARD 2013

Zum vierten Mal zeichnet der GreenIT Best Practice AWARD 2013 Konzepte und Lösungen aus, die auf vorbildliche Weise zur Steigerung der...

mehr

FM

FM-Special

Alho

Abteilungen schnell und effizient zusammengeführt

Innerhalb von nur eineinhalb Jahren hat die Phoenix Pharmahandel GmbH & Co KG an ihrem Standort Mannheim zwei neue Büro- und Verwaltungsgebäude aus Raummodulen realisiert. So wurde Platz für über 150 Mitarbeiter vorwiegend aus dem IT- und Service-Bereich geschaffen. Die schnelle, flexible und nachhaltige modulare Systembauweise hatte die Verantwortlichen beim ersten Bürogebäude so sehr überzeugt, dass auch der zweite Neubau aus Raummodulen schließlich in Auftrag gegeben wurde. Ziel des führenden deutschen Pharmagroßhändlers war es zunächst, seine IT-Abteilung an einem Ort zusammenzuführen, Kompetenzen zu bündeln sowie Ausbau- und Raumreserven für Be­ratungs- und Besprechungsmöglichkeiten bereitzustellen. Das ursprüngliche zweigeschossige Gebäude wurde deshalb abgerissen, um Platz für den modularen, viergeschossigen Neubau zu schaffen. Im Juni 2011 vergab Phoenix den Auftrag an Alho und bereits im Oktober wurden die ersten der insgesamt 32 Raummodule auf die Baustelle geliefert. Durch den hohen Vorfertigungsgrad von bis zu 70 % konnten Baulärm und Schmutz extrem niedrig gehalten werden. So wurde vor Ort...

mehr
PANraumsysteme

Durchblick ohne Kompromisse

PANraumsysteme, Spezialist für innovative Raumgliederungen, bietet mit dem gläsernen Trennwandsystem „PANtwin“ Transparenz bei maximaler...

mehr
Desso

Teppichfliesen für Ritzenhoff

Desso, internationaler Hersteller von textilen Bodenbelägen mit dem Schwerpunkt Cradle to Cradle, stattete den neuen Showroom von Ritzenhoff,...

mehr
Strähle

Neues Coca-Cola Headquarter

Die neue Coca-Cola Deutschland Zen­trale am Berliner Spreeufer verbindet moderne, offene Arbeitskultur mit den individuellen Bedürfnissen der rund 500...

mehr
So kombinieren Unternehmen Funktion und Design im Büro

Inspirierende neue Arbeitswelt

Vor ungefähr anderthalb Jahren zog die Steuerberatungs- und Anwaltskanzlei Pfefferle, Heilbronn, Ihr Büro in das neue QBIG-Gebäude mit...

mehr
Sika

Ansprechender Empfang

Die Beuth Hochschule für Technik in Berlin entstand 1971 als Technische Fachhochschule durch den Zusammenschluss mehrerer Ingenieurakademien. Zu den...

mehr
Toucan-T

Schöne Schallschlucker

Hinten klingelt unaufhörlich ein Telefon. Nebenan telefoniert ein Kollege. Vorne unterhalten sich zwei Mitarbeiter. Der Kopierer surrt. Der Drucker...

mehr
Tajima Deutschland

Ästhetik und Wirtschaftlichkeit

Mit hochwertigen Designbodenbelägen und einer eigenen Organisation baut der japanische Marktführer Tajima derzeit seinen Vertrieb in Deutschland aus....

mehr

Immobilien

Individuelle Betreuung contra dezidiertes Leistungsverzeichnis

Wege zur Wertschöpfung?

Kann das Property Management generell zu Wertsteigerungen von Immobilien bzw. speziell zu Steigerungen der Rentabilität und zur Performance einer...

mehr

Office

Eine Erweiterung des FM-Aufgabenspektrums

Workplace Management

Die rasanten technischen Entwicklungen der letzten Jahrzehnte haben zu grundlegenden Veränderungen in der Arbeitswelt geführt: Arbeit ist ­heute mehr...

mehr
Optimales Flächenmanagement durch intelligente Ressourcenverwaltung für ­Bürogebäude jeder Größe

Flächen effizienter ­nutzen und verwalten

Die moderne Immobilienverwaltung braucht heute auch eine moderne Ressourcenverwaltungs-Software, die einfache Lösungswege anbietet und im Idealfall...

mehr

Instandhaltung

Individuelle Serviceverträge sorgen für eine optimale Verfügbarkeit der ­Fördertechnik in Großobjekten

Sonderwünsche inklusive

Reibungslos funktionierende Anlagen sind der Wunsch jedes Betreibers. Doch gerade bei großen Gewerbe- und Industrieobjekten wie etwa dem Flughafen...

mehr
Soft Skills für die Instandhaltung

Zwischen Wunsch und Wirklichkeit

Der vielseitige Tätigkeitsbereich der Instandhaltung hat sich in den ­letzten Jahren umfassend verändert. Höchste Anforderungen an die ­Qualifikation...

mehr

Energie

Sicherheit

Neue Zutrittskontrolle für das Comfort Hotel in Bremerhaven

Maritime Pforten garantiert gesichert

Direkt an der Mole im alten Fischereihafen gelegen, bietet das Comfort Hotel Bremerhaven neben einem angenehmen Aufenthalt in der ­Hafenstadt höchsten...

mehr

Technik

Belüftung und Entrauchung von geschlossenen Tiefgaragen und Parkhäusern

Wirtschaftlich und sicher!

Bis zu 80 % der Energiekosten lassen sich einsparen, wenn zur Belüftung und Entrauchung von geschlossenen Parkhäusern Jet-Ventilatoren statt...

mehr

FM+Computer

Baukostenmanagement: So behalten Sie die Baukosten im Griff

Kontrolle ist besser!

Wer die Baukosten im gesamten Projektverlauf im Griff behalten will, braucht moderne Kontrollwerkzeuge. Welche Vorteile bietet spezielle...

mehr
Erfolgsfaktoren für eine erfolgreiche CAFM-Implementierung

Erst grübeln – dann dübeln

Nachdem die Idee in einem Unternehmen gewachsen ist, ein CAFM-­System einzuführen, ist oftmals der nächste Schritt, sich auf Fachmessen zu informieren...

mehr

Produkte

mobiheat

Mobile Frischwasserstationen

Fällt die Trinkwasserversorgung wegen eines defekten Boilers bzw. Wärmetauschers aus oder müssen Instandhaltungen am Heizkessel durchgeführt werden,...

mehr

Literatur