Ausgabe 01/2011

Der FM-Markt 2011


Strategische
Immobilienentwicklung


Marktpotential
Green Building Services

Inhaltsverzeichnis

Editorial

Zukunftsbranche FM

Das Facility Management hat in der ­Vergangenheit bewiesen, dass es ein Erfolgsfaktor für die Immobilienwirtschaft und Industrie- oder...

mehr

Aktuell

N+P

CAFM für die Stadt Witten

Mit knapp 100.000 Einwohnern verfügt Witten über eine Vielzahl von Gebäuden unterschiedlicher Art und Nutzung, davon allein rund 40 Gebäude, die als...

mehr
Werner & Mertz

Nachhaltige Hauptverwaltung

Das durch seine Marken Frosch, Erdal und tana bekannte Familienunternehmen Werner & Mertz hat im Oktober 2010 in Mainz seine neue Hauptverwaltung nach 17 Monaten Bauzeit eingeweiht. Das Gebäude besticht durch ein einmaliges Energiekonzept: Mittels Windkraft, Photovoltaik und Geothermie erzeugt der Neubau mehr Energie, als er für den laufenden Betrieb benötigt.Anlässlich der offiziellen Einweihung ­erörterten Bundesumweltminister Dr. Norbert Röttgen, Prof. Angelika Zahrnt vom Rat für Nachhaltigkeit und Reinhard Schneider, Vorsitzender der Geschäftsführung von Werner & Mertz, bei einer Podiumsdiskussion unter dem Titel „Auf dem Weg zu einer nachhaltigen Gesellschaft“ gangbare Wege in eine nachhaltige Zukunft. „Unsere neue emissionsneutrale Hauptverwaltung ist das erste Verwaltungsgebäude in Deutschland, für das Windkrafträder kombiniert mit einer Photovoltaikanlage mehr als den kompletten Energiebedarf für Heizung und Kühlung erzeugen. Damit erfüllt das neue Verwaltungsgebäude unsere An­forderungen an Nachhaltigkeit in herausragender Art und Weise“, sagte Schneider. Er betonte: „Wir nutzen die einzigartigen geologischen und klimatischen ­Bedingungen am Rheinufer und setzen die Energieträger Wasser, Wind und Sonne mittels moderner Umwelttechnologien optimal ein. Damit schaffen wir für unsere Mitarbeiter auf rund 9 000 m² angenehme Arbeitsbedingun­gen und setzen gleichzeitig ein in...

mehr
Ecostream

Solarstrom für den WDR

In Köln ist das Vierscheibenhaus des Westdeutschen Rundfunks (WDR) ­jedem ein Begriff. Mitten in der Innenstadt, in Sichtweite des Kölner Doms,...

mehr
Assa Abloy

Sicherer Fernsehturm

Der 368 m hohe Berliner Fernsehturm prägt, wie kein anderes Berliner Gebäude, die Silhouette der deutschen Hauptstadt. Die jährlich rund 1,2 Millionen...

mehr

Messe

Die Facility Management Messe und Kongress 2011

Die FM-Plattform

Nachhaltigkeit und Energieeffizienz sind die Schwerpunktthemen des Facility Management Kongresses 2011 vom 22. bis 24. Februar in Frankfurt. In ihren...

mehr
Die ISH 2011 zeigt zukunftsweisende Produkte und Informationen

Umweltfreundliche Gebäudetechnik

Gebäude sind mit 40 % Anteil immer noch die weltweit größten Energieverbraucher. Energieein­sparungen in Gebäuden sind deshalb der stärkste Hebel, um...

mehr

FM

Facility- und Veranstaltungsmanagement für die BMW Welt und das BMW Museum

Auf der Überholspur…

Seit ihrer Eröffnung im Oktober 2007 besuchten rund 6 Mio. Menschen die BMW Welt. Mit 2 Mio. Besuchern jährlich steht sie mittlerweile auf Platz eins...

mehr

FM-Special

10 Jahre GEFMA-Arbeitskreis CAFM

„Eine echte Erfolgsstory!“

Als Leiter des Arbeitskreises CAFM im GEFMA blickt Professor Michael May zurück auf die Anfänge und lässt die wichtigsten Stationen und Entwicklungen...

mehr
CWS-boco

Für die Show im Waschraum

Der erste Stoffhandtuchspender von CWS-boco mit integriertem Flachbildschirm macht den Waschraum zum „Show­room“. Der „Paradise DryNT Screen“ bringt...

mehr

Immobilien

Instandhaltung

Industrielle Instandhaltung ist mehr als nur die Optimierung der ­Produktions­abläufe

Erfolgsfaktor Instandhaltungslogistik

Industrielle Instandhaltung und Servicemanagement können heute nur noch ihre Ziele realisieren, wenn die logistische Unterstützung aller Prozesse und...

mehr

Energie

Kosten-Nutzen Vergleich staatlicher energetischer Sanierungsprojekte in Bayern

Energetische Daten im Fokus der Entscheider

Energiekosten sparen und zugleich die Umwelt durch CO2-Einsparungen entlasten will jeder Betreiber von Gebäuden. Doch muss dazu erst einmal in...

mehr
Bundesverwaltungsamt Köln: Mehr Wirtschaftlichkeit durch ganzheitliche Maßnahmen

„1 Stück Energieeffizienz“

In Zusammenarbeit mit der Deutschen Energieagentur (dena) will die Bundesregierung im Rahmen des Projekts „Contracting in Bundesliegenschaften“ die...

mehr
Das ganzheitliche CO2-Minderungs­programm der Bank Pictet & Cie

Wachstum mit weniger Energie

Die Schweizer Privatbank Pictet & Cie in Genf betreibt seit Juni 2008 die größte solare Kälteanlage der Schweiz. Diese solar erzeugte Wärme wird...

mehr

Fokus

Nachhaltigkeitsberichte im Facility Management

Noch Neuland?

Auch wenn einige Überdrüssige den Begriff vielleicht gern zum „Unwort des Jahres“ erklären möchten – am Thema „Nachhaltigkeit“ kommt heute auch im...

mehr

Sicherheit

Konflikt oder Synergie? So klappt es mit der Projektumsetzung

Stakeholder im Sicherheitsprojekt

Wie bei jeder Projektumsetzung in einem Unternehmen mit projektbasierten Prozessen, sind komplexe Zusammenhänge von großer Wichtigkeit und...

mehr
Elektronische Zutrittskontrolle für die Sana Kliniken

Abschied vom Schlüssel!

Die Münchner Sana Kliniken AG, eine der großen deutschen Klinikgruppen, vertraut in Sachen Zutrittsorganisation in ihrer Zentralverwaltung auf...

mehr

FM+Computer

Produkte

Hako-Werke

Für die großflächige Reinigung

Zwei Aufsitz-Scheuersaugmaschinen für den Innen- und zwei große Kehrmaschinen für den Außenbereich sind im CentrO Oberhausen ganzjährig im Einsatz....

mehr
Kötter Security

ID-Card für mehr Sicherheit

Im Notfall ist schnelle Hilfe gefragt. Mit der „Kötter Security ID-Card mit Notruffunktion“ hält der Essener Dienstleister nach eigenen Angaben eine...

mehr

Recht

Tipps zur Vertragsgestaltung im Bereich des Leistungscontrollings

SLA als probates Mittel

Dem Auftraggeber des Facility Managers ist daran gelegen, dass er vertragsrechtlich wirksame Mechanismen zur ständigen Kontrolle des Facility Managers...

mehr

Literatur