Facility Services für das World Conference Center Bonn

Vielfätige Veranstaltungen, vielfältige Nutzungen

Das World Conference Center Bonn (WorldCCBonn) setzt als Tagungs- und Kongresszentrum Maßstäbe. Inmitten modernster Architektur finden dort bis zu 7000 Personen Platz. Das Haus bietet perfekte Bedingungen für unterschiedlichste Arten von Veranstaltungen. Bereits seit 2015 ist der Osnabrücker Dienstleister Piepenbrock für die Gebäudedienstleistungen WorldCCBonn veranwortlich.

Auf ihrem Weg zum Rednerpult geht Petra Fuchs zielstrebig an kreisförmig angeordneten blauen Stühlen vorüber, passiert einige lang gezogene Treppenstufen und überquert einen Teppich, der die kräftige Farbe der Sitzmöbel aufgreift. Ihr Blick wandert nach oben, wo ein riesiger Bundesadler majestätisch seine Flügel spannt. „Das ist der schönste Arbeitsplatz in ganz Bonn“, schwärmt die Objektleiterin von Piepenbrock. Ihr Arbeitsort in der Metropole am Rhein hat nicht nur optisch einiges zu bieten, sondern er besitzt sogar eine historische Bedeutung. Von 1992 bis zum Umzug nach Berlin im Jahr 1999...

Thematisch passende Artikel:

Piepenbrock erhällt Auftrag von DPD

16.04.2015 - Piepenbrock ist der neue Gebäudedienstleister bei DPD. Der internationale Paket- und Expressdienstleister überträgt das Infrastrukturelle Facility Management an das Osnabrücker...

mehr

Piepenbrock sorgt für Sauberkeit in der Hamburger Elbphilharmonie

Der Dienstleister im infrastrukturellen Facility Management der Elbphilharmonie Hamburg heißt Piepenbrock (www.piepenbrock.de). Seit Anfang des Jahres verantwortet das Osnabrücker Unternehmen die...

mehr

GEFMA-Förderpreise verliehen

Hoher Praxisbezug und wertvolle Analyseergebnisse zeichnen die Projektarbeiten der Gewinner der GEFMA-Förderpreise in der Ausbildung zum Fachwirt Facility Management aus. Diese berufliche...

mehr