25 Jahre GEFMA-Richtlinien

Anlässlich der diesjährigen Mitgliederversammlung im Hamburg feierte GEFMA das 25-jährige Bestehen seines Richtlinienwesens. Im Dezember 1996 mit einer Handvoll erster Publikationen gestartet hat das Richtlinienwerk inzwischen einen Umfang von knapp 100 Ausgaben, Entwürfen und White Papers erreicht.  
Zu den bekanntesten und verbreitetsten Werken zählen die Richtlinien GEFMA 190 Betreiberverantwortung, GEFMA 510 Mustervertrag und GEFMA 520 Standardleistungsverzeichnis Facility Services. Der Begründer und Leiter Ulrich Glauche gab auf der Versammlung einen kurzen Abriss über die Anfänge, den Werdegang, die aktuellen Neuerscheinungen des Jahres 2021 sowie einen Ausblick auf bevorstehende Veröffentlichungen.  
„Das Richtlinienwesen bildet eine wichtige Säule für den Verband, und die GEFMA-Richtlinien erfahren eine hohe Anerkennung in der gesamten Branche. In ihrer Entwicklung spiegelt sich die Weiterentwicklung und Qualitätsorientierung des Facility Managements“, betont Jürgen Schneider, Geschäftsführer GEFMA.  
In Anerkennung der besonderen Verdienste überreichte Wolf-Dieter Adlhoch, GEFMA Vorstand, Ulrich Glauche eine Dankesurkunde zur Würdigung seiner außergewöhnlichen Verdienste für die erfolgreiche Entwicklung von Branche und Verband im Bereich der Standardisierung.  Ehrenmitglied Dr. Elke Kuhlmann ergänzte, dass seit Anbeginn die Richtlinien auch ein starkes Argument für die Mitgliedergewinnung und damit für das erfolgreiche Wachstum des Verbandes waren.

Thematisch passende Artikel:

2009-04

Paket Standardleistungsbuch Facility Management mit Mustervertrag und ­Standardleistungsverzeichnis

Wichtige Beiträge zur Rechtssicherheit und zur Unterstützung bei der Vertragserstellung leisten der von den Facility Management-Verbänden GEFMA e.V. und RealFM e.V. erstmals 2004 vorgelegte und...

mehr
2009-03 GEFMA und Real FM

Hilfe und Rechtssicherheit bei Vertrag und Leistungsbeschreibung

Dienstleistungsvertrag und Leistungsbeschreibung sind die beiden zentralen und oft erfolgsentscheidenden Elemente gegenseitiger Leistungsbeziehungen. Sie sorgen dafür, dass die Vertragsparteien ein...

mehr

GEFMA 922: Digitale rechtssichere Dokumentation

11.08.2016 - Weit vor der digitalen Vernetzung von Daten im Rahmen von BIM Building Information Modeling ist im Facility Management die Verfügbarkeit von Daten ein wichtiges Branchenthema....

mehr

GEFMA und Serthor: Neue Ausschreibungsplattform BEESTATE

Mit den Richtlinien GEFMA 510 Mustervertrag und GEFMA 520 Standardleistungsverzeichnis entwickelt der GEFMA-Arbeitskreis ‚Ausschreibung und Vergabe‘ branchengerechte Vorlagen für Verträge und...

mehr

Martin Schenk ist neuer GEFMA-Vorsitzender

Die Mitgliederversammlung des GEFMA stand dieses Jahr ganz im Zeichen von zwei großen Highlights: Dem 30-jährigen Jubiläum des Verbandes und den Vorstandswahlen. Im Jagdschloss Kranichstein in...

mehr