Vorschau

Workplace
„Auch Büro kann so ALDI sein…“↓
Anfang März wurde nach knapp drei Jahren Bauzeit der neue ALDI Nord Campus in Essen-Kray eröffnet. Der rund 100.000 m² große Gebäudekomplex wurde von BAID Architekten aus Hamburg entworfen und ist für die Unternehmensgeschichte des Essener Discounters ein bedeutender Meilenstein. Auf einer ­Fläche so groß wie 14 Fußballfelder bietet der Neubau eine hochmoderne, agile Arbeitswelt. Ein Arbeits­umfeld, das viel Raum für Kooperation und Kommunikation in neuen Arbeitsweisen bietet. Damit ist der  Campus ein Symbol für den Transformationsprozess der...

Thematisch passende Artikel:

Ausgabe 2021-05

Planon eröffnet Innovation Campus

Am 2. Juli 2021 hat Planon seinen modernen Innovation Campus in Nijmegen, Niederlande, offiziell eröffnet. Das intelligente und nachhaltige Bürogebäude ist eine wertvolle Ergänzung des...

mehr

ALDI Nord und Viessmann: Gemeinsames Energieprojekt

07.03.2017 - Dem Kunden im Lebensmitteleinzelhandel frische Produkte anbieten und dabei das Klima schonen: Dieses Ziel verfolgen die beiden Unternehmen ALDI Nord und Viessmann mit einem Projekt, das...

mehr

Nord/FM holt weiteren Auslandsauftrag

Der Nord/FM ist es gelungen, nach Zuschlag von Aufträgen in Frankreich, Belgien und Österreich, einen weiteren Auslandsauftrag zu akquirieren. Für die Nord/LB Luxemburg S.A. werden für den Neubau...

mehr
Ausgabe 2021-03 Piepenbrock

TGM für thyssenkrupp

Der Gebäudedienstleister Piepenbrock verantwortet ab dem 1. Oktober 2021 am Hauptsitz in Essen – dem thyssenkrupp Quartier – umfangreiche Auf­gaben im Technischen Gebäude- und ­Objektmanagement....

mehr

Apleona: FM für neuen DFB-Campus in Frankfurt

Der Deutsche Fußball-Bund e. V. (DFB) hat gemeinsam mit seinem Energie-Contracting-Partner Mainova AG den Immobiliendienstleister Apleona mit dem Betrieb und dem integrierten Facility Management...

mehr