N+P veröffentlicht Whitepaper zu Vorteilen von CAFM im FM

N+P, Hersteller der CAFM-Software Spartacus FM, hat ein neues White-paper veröffentlicht. Es soll dem Leser als Hilfe bei der Auswahl des passenden CAFM-Systems dienen und im Pool der zahlreichen CAFM-Softwarelösungen zur Unterstützung des kaufmännischen, infrastrukturellen und technischen Facility Managements Orientierung schaffen. Das kostenfreie Whitepaper stellt die zwölf wichtigsten FM-Prozesse, unter anderem Flächenmanagement und Instandhaltung, detailliert vor. Dabei zeigt es auf, welche Vorteile sich durch den Einsatz einer CAFM-Lösung im Facility Management ergeben. Das Whitepaper hält neben Detaildarstellungen auch Checklisten bereit, die Unterstützung beim Auswahlprozess bieten sollen.

Thematisch passende Artikel:

GEFMA: Whitepaper "BIM im FM"

28.09.2017 - Die Integration von CAFM (Computer Aided Facility Management), BIM (Building Information Modeling) und anderer Software ist ein Schlüssel zum Erfolg für die IT-Unterstützung des...

mehr
Ausgabe 05/2017

IKK Südwest flankiert Facility Management mit Spartacus FM

Mit der CAFM-Software aus Meerane will die Krankenkasse ihre Dienste zentral ab­bilden, mehr Übersichtlichkeit in den einzelnen Abla?ufen erreichen sowie eine einheitliche Datenablage und...

mehr
Ausgabe 02/2019

Spartacus hilft dem kommunalen Eigenbetrieb Potsdam

Der Eigenbetrieb von Brandenburgs Landeshauptstadt Potsdam setzt auf eine durchgängige IT-Lösung und hierbei auf die Unterstützung von N+P: Beim Kommunalen Immobilien Service greifen Facility...

mehr
Ausgabe 02/2016

Gar nicht spartanisch: Kaffeemaschine macht CAFM

Mit einem Kaffeevollautomaten hat N+P auf der INservFM das Thema Wartung und Instandhaltung direkt auf dem Messestand veranschaulicht. Der Automat war hierfür um eine Warnlampe und einen Sensor im...

mehr

RIB und N+P: Zusammenarbeit

Der Softwareanbieter für Prozess- und Kostenmanagementlösungen, RIB Software AG (RIB), und die N+P Informationssysteme GmbH (N+P), Hersteller des CAFM-Systems „Spartacus Facility Management“,...

mehr