Standpunkt

Kann Facility Management „Made in Germany“ ein Exportschlager werden?

Die einfache Formel: Zuverlässigkeit, Beständigkeit, Leistungsbereitschaft und Disziplin ist gleich Erfolg beim „going global“, gilt für Facility Management so sicherlich nicht. Während im Bereich des produzierenden Gewerbes, des Maschinenbaus und der Automobilindustrie diese Stärken zu Spitzenpositionen in der globalen Wirtschaft geführt, und dem Gütesiegel „Made in Germany“ ­einen ausgezeichneten internationalen Ruf beschert haben, bedarf es für international und global wettbewerbsfähiges Facility Management zusätzlicher Qualitäten. Wie bei anderen Dienstleistungen so ist auch im FM...

Thematisch passende Artikel:

Expo Real-Ticker

Aus Bilfinger Building and Facility wird Apleona

Hunderte Kunden, Geschäftspartner, Lieferanten und Mitarbeiter hatten sich bei der Expo Real in München auf dem Messestand versammelt als der neue CEO Dr. Jochen Keysberg das Geheimnis lüftete:...

mehr
Ausgabe 06/2013

„Managed by Germany“

Liebe Leserinnen und Leser, für immer mehr FM-Unternehmen ist in Deutschland nicht mehr viel zu holen. Der heimische Markt stagniert schon seit geraumer Zeit, hinzu kommt ein knallharter...

mehr
Ausgabe 06/2013 Internationalisierung im Facility Management war das Top-Thema des ­FM-Tages auf der Expo Real 2013

FM-Dienstleistungen „Managed in Germany“

In seinem Impulsvortrag wies Prischl darauf hin, dass sich FM-Ideen und -Konzepte, -Systeme, -Prozesse sowie -Standards weltweit exportieren lassen. Bei deutschen FM-Dienstleistern bestehe hier noch...

mehr

ALBA Facility Solutions

Zum 1. November 2008 hat die ALBA Facility Solutions GmbH, ein Unternehmen der ALBA-Gruppe mit Sitz in Berlin, die Mehrheit der Anteile an der GFP ENDERS Instandhaltungsmanagement GmbH übernommen....

mehr

CBRE: Klaus wird Director Facility Management Operations Germany

17.04.2015 - Steffen Klaus (54) hat zum 1. April beim Immobilienberatungsunternehmen CBRE die Tätigkeit des Director Facility Management Operations Germany übernommen. Als studierter...

mehr