Grundlagen, Vorgehensweise, EDV-Unterstützung

Ganzheitliche Fabrikplanung

Die Überarbeitung der 2. Auflage umfasst die Investitionsrechenverfahren, die Standortplanung im Produktionsnetzwerk, die energieeffiziente Fabrikplanung, Methoden der Produktionsstrukturplanung, die Unterstützung des Projektmanagements mit Handhelp-Systemen sowie das Methoden-Management. Neue Planungsbeispiele, wie bspw. die Einrichtung eines montagenahen
Supermarktes oder eines Produk-
tionslogistikkonzeptes, verstärken den Anwendungsbezug.

Planer und Entscheider erhalten einen Leitfaden für die Neu-, Erweiterungs- oder Rationalisierungsplanung. Der ganzheitliche Ansatz umfasst dabei die...

Thematisch passende Artikel:

Caverion: Facility Management für die TU Ilmenau

Caverion Deutschland übernimmt das Facility Management an der Technischen Universität Ilmenau. Der Vertrag umfasst die Betriebsführung und Instandhaltung aller technischen Anlagen für neun...

mehr