12. und 13. September 2022 in Düsseldorf

Digitale Transformation im FM und Immobilienbereich

Sind Daten für den Gebäudebetrieb das neue Gold? Und welchen Beitrag kann BIM im Facility Management leisten? Machen Smart Metering und Predictive Maintenance den Unterschied für mehr Digitalisierung und die dringend notwendige Energiewende? Und was verbirgt sich hinter Data Process Mining und ESG wirklich? Unter der fachlichen Leitung von Prof. Dr.-Ing. Kunibert Lennerts, Professor für Facility Management, Karlsruher Institut für Technologie (KIT) und Prof. Dr.-Ing. Joachim Hohmann, Professor für IT im Immobilien und Facility Management, Technische Universität Kaiserslautern wird in der Fachkonferenz „Digitales Facility Management“ diesen Fragen nachgegangen. Die Veranstaltung zeigt dabei nicht nur die aktuellen Trends und Entwicklungen für alle Gebäudearten und Immobilienportfolios auf, sondern bietet den Teilnehmern vor allem viele unterschiedliche Denkanstöße für die Umsetzung im eigenen Unternehmen.

Welchen Beitrag kann die digitale Transformation im Facility Management zur Erreichung der eigenen ESG-Ziele leisten? Wie kann dieser in IFM-Vertragsmodelle integriert werden, um smarte Innovationen zum beiderseitigen Nutzen voranzutreiben? Darüber berichten unter anderem Ingo Hüttemeyer, Leiter des Bereichs Digital Excellence (DEX), ISS Deutschland und Dr. Alexandra Pabst, CCO, ISS Deutschland. Dies ­können die Teilnehmer zum Abschluss des ersten Konferenztages bei einer ­exklusiven Begehung des  „THE LAB“ – der neuen Hauptverwaltung von ISS Deutschland erfahren.

Das komplette Programm finden Sie ­unter: www.management-forum.de/digitalfm

Thematisch passende Artikel:

Ausgabe 2019-02 07. und 08. Mai 2019 in Berlin

2. Jahrestagung BIM im Facility Management

Der Mehrwert des Building Information Modeling für das Gebäude- und Facility Management liegt klar auf der Hand. Doch welche Möglichkeiten bietet BIM für den Gebäudebetrieb? Welche Stolperfallen...

mehr
Ausgabe 2009-04 syskoplan

Mit Facility Management zum Unternehmenserfolg beitragen

Um in Krisenzeiten erfolgreich auf dem Markt zu agieren, müssen Unternehmen ihre Geschäftsprozesse auch rund um das Immobilien- und Facility Management optimieren. Zahlreiche Heraus­forderungen...

mehr

Neuauflage GEFMA 160 1-3 „SustainFM“ und GEFMA 160 „Nachhaltigkeit im FM“

Die nachhaltige Immobilienbewirtschaftung ist ein Thema, das immer mehr an Bedeutung gewinnt. Aktuelle politische und gesellschaftliche Entwicklungen (u.a. der Klimaschutzplan 2050 des BMUB) führen...

mehr

CarMa Workshop von HWR Berlin, HTW Berlin und GEFMA

Nachweislich nachhaltiges und klimaneutrales Arbeiten gehört auch im FM zu einem der wichtigsten Ziele. Der Deutsche Verband für Facility Management GEFMA, die Hochschule für Wirtschaft und Recht...

mehr

Gegenbauer: FM-Betreibermodell für die DKB

Zum 1. Januar 2022 wird die RGM Facility Management GmbH, eine Tochtergesellschaft der Unternehmensgruppe Gegenbauer, deutschlandweit ein umfassendes Leistungsportfolio von Facility Services für den...

mehr