Das war ­bisher richtig gut…

…und es bleibt auch so!

Das war doch eigentlich klar, dass unsere Erwartungshaltung zur ­Expo Real erfüllt wird. Zumindest erst mal quantitativ: 1700 Ausstellern (2011: 1610), Zuwachs der Teilnehmerzahlen auf insgesamt 38.000 Teilnehmer (2011: 37.000). Also das schon mal ein Erfolg. Als 15. Veranstaltung wieder einmal mehr bestätigt, dass die Immobilien­messe für alle die ideale Bühne und Plattform ist, um nicht nur Kontakte zu knüpfen und zu vertiefen, sondern auch um neue, konkrete Projektideen zu entwickeln.

Inhaltlich wurden die Themen Nachhaltigkeit, insbesondere die Energiewende intensivst diskutiert. Die Nachhaltigkeit und Energieeffizienz von Immobilien ist mehr als ein starker Trend, und das ist nicht der Neubau, sondern der Gebäudebestand und die Stadt, die als Motoren für die Energiewende stehen.

Folgerichtig lag auch beim Facility-­Management-Tag, zu dem traditionell die Branchenverbände GEFMA und RealFM e.V. gemeinsam eingeladen ­haben, der Fokus auf dem Themenkomplex Energiewende und Energieeffizienz. Dabei wurden auch neue, durch die Energiewende inspirierte Produkte und Dienstleistungen des ­Facility Managements mit Blick auf ­aktuelle und zukünftige Entwicklungen diskutiert.

 

Aber, apropos zukünftige Entwicklungen: Ich möchte mich an dieser Stelle von ­Ihnen als Chefredakteur von FACILITY MANAGEMENT verabschieden, nicht wirklich, aber in der Funktion. Denn ich werde meine zukünftigen ­Aktivitäten im Schwerpunkt mehr auf die Chefredaktion des Architektentitels DBZ Deutsche Bauzeitschrift und ­Veranstaltungen ­legen. Ich habe es oft genug betont, dass ich das Ziel der ­integralen ­Prozesse verfolge. Das heißt für mich, ­Planen, Bauen, Betreiben, nicht additiv betrachtet, sondern ganzheitlich. Insofern werde ich die FM-Branche wie selbstverständlich auch weiterhin zu meinen redaktionellen Schwerpunkten zählen. Ich übergebe zum Jahreswechsel die Chefredaktion von FACILITY MANAGEMENT an meinen erfahrenen Redaktionskollegen Achim Roggendorf, der sich Ihnen mit dem Editorial des Januar/Februar-Heftes 1/2013 vorstellen wird. Ich danke an dieser Stelle für Ihr langjähriges Vertrauen, das Sie mir geschenkt haben und bitte Sie, es auch weiterhin meiner langjährigen, FM-versierten Kollegin Kerstin Galenza wie auch dem neuen Chefredakteur Achim Roggendorf entgegen zu bringen.

 

Herzlichst

 

Ihr

Burkhard Fröhlich

Chefredakteur

FACILITY MANAGEMENT

Thematisch passende Artikel:

Ausgabe 2015-05 Werden Sie FACILITY MANAGEMENT-Tester!

Ihre Expertenmeinung ist gefragt

Wie innovativ und praxistauglich sind die neuesten Entwicklungen aus der Industrie in der täglichen Anwendung? Wie tragen sie zur modernen Gebäudebewirtschaftung bei? Das wollen wir genauer...

mehr
Ausgabe 2018-05 FACILITY MANAGEMENT-Produkttest: Bewerben Sie sich bis zum 31. Oktober 2018

Ihre Expertenmeinung ist gefragt: Testen Sie den StreetScooter

Wie innovativ und praxistauglich sind die neuesten Entwicklungen aus der Industrie in der täglichen Anwendung? Wie tragen sie zur modernen Gebäudebewirtschaftung bei? Das untersuchen wir genauer....

mehr
Ausgabe 2014-03 Werden Sie FACILITY MANAGEMENT-Produkttester!

Ihre Expertenmeinung ist gefragt

Im Fokus dieses ersten FACILITY MANAGEMENT-Produkttests steht die „Grohe Blue“ Küchenarmatur. Einsendeschluss für die Produkttest-Bewerbung ist der 30.06.2014. Gefiltertes, gekühltes und mit...

mehr