speedikon FM und Green H2 Power schließen strategische Partnerschaft

Die speedikon FM Firmengruppe, ursprünglich im CAD-Umfeld gestartet, bietet das Unternehmen heute ein leistungsfähiges Anwendungsportfolio; vom CAFM und CREM bis zum Energiemanagement und IoT Lösungen. Der Data Center Markt wird mit einer hochflexiblen DCIM Plattform bedient. Die familiengeführte Unternehmensgruppe verfügt über langjährige Erfahrung in der erfolgreichen Umsetzung anspruchsvoller IT-Projekte und ist stets getrieben vom „Spirit of Technical Innovation“.

Deshalb wurde 2019 die Framence GmbH gegründet, die eine revolutionäre Technologie zur blitzschnellen und überaus kostengünstigen Dokumentation von technischen Anlagen und Assets erfolgreich im Markt eingeführt hat. Dank einfachster Erstellung von fotorealistischen digitalen Zwillingen können Immobilien und Anlagen vom Home-Office bequem im Browser begangen und direkt begutachtet werden. Mit nur einem Klick ist man in Sekunden vor Ort und kann alle relevanten Informationen sofort an einem Common Data Access Point abrufen.

Der neue chilenische Partner Green H2 Power, ein schlagkräftiges und überaus kompetentes Team von Unternehmern und Ingenieuren mit hervorragendem akademischem Background und beruflicher Fachexpertise aus insgesamt 30 Jahren, zeichnet sich nicht nur durch weitreichende Erfahrung im Bereich erneuerbare Energien und Energieeffizienz, sondern auch durch fundierte Kenntnis industrieller Prozesse, speziell im Bergbau, und dementsprechenden Marktzugang aus. Natürlich ist das junge Partnerunternehmen im Rahmen der digitalen Transformation auch mit Künstlicher Intelligenz vertraut.

Das komplementäre Know-How und die langjährige Expertise beider Unternehmen sowie die Präsenz der Green H2 Power in Südamerika sind eine ideale Ausgangbasis, um zukünftig neue Kunden zu gewinnen und zahlreiche Projekte – nicht nur in der Energiebranche gemeinsam erfolgreich umzusetzen. Für die speedikon FM Firmengruppe ist die neue Partnerschaft ein weiterer wichtiger Meilenstein in ihrer stetig voranschreitenden Internationalisierung.

Thematisch passende Artikel:

2019-06

Update: Speedikon C in Version 5.3 vorgestellt

CAFM-Hersteller Speedikon liefert ab sofort seine Software speedikon C in Version 5.3 aus. Unter anderem gibt es mit dem Flurstu?cksmanagement, der Instandhaltung in der Variante Sammelauftra?ge, der...

mehr
2019-01

speedikon FM stellt speedikon C 5.0 vor

CAFM-Anbieter speedikon Facility Management hat die neue Version 5.0 seiner Cloud-Plattform speedikon C vorgestellt. Die Software bedient die drei Produktbereiche CAFM, Energiemanagement und DAMS, das...

mehr
2019-05

Speedikon bietet Beratungs-Paket an

Mit „Speedikon C Solutions“ bietet CAFM-Anbieter Speedikon jetzt eine neue Beratungsleistung an. Sie ist in einen 4-stufigen Prozess gegliedert, der von der ersten Analyse des Status-Quo u?ber...

mehr
2018-02

Speedikon C in Version 4.1 vorgestellt

Pünktlich vor den diesjährigen Technologietagen in Frankfurt hat Speedikon FM die neue Version der CAFM Cloud-Lösung Speedikon C 4.1 freigegeben. Besondere Highlights dieser Version sind neue...

mehr
2018-05

speedikon FM: Neue Erlebniswelten im Future.Lab

Völlig neue Erlebniswelten verspricht Speedikon den Besuchern des Future.Labs, einem Forschungslabor, das der CAFM-Hersteller gemeinsam mit seiner Schwestergesellschaft WiriTec im November 2017...

mehr