TÜV Süd betreut Ausschreibung

FM-Services für Vonovia

Im Auftrag von Deutschlands führendem Wohnungsunternehmen Vonovia hat die TÜV Süd Advimo GmbH die Ausschreibung von Facility-Management-Services für die Hausreinigung und die Pflege von Außenflächen durchgeführt. Der Auftrag umfasste nicht nur die komplette Abwicklung der bundesweiten Ausschreibung, sondern auch die Weiterentwicklung der bestehenden Ausschreibungsstandards.

Die Experten aus dem Bereich Real Estate Consulting & Advisory von TÜV Süd Advimo haben die Ausschreibung in 23 Regionallose mit jeweils zwei Fachlosen für die Hausreinigung und die Pflegeleistungen von Außenflächen (Reinigung der Außenflächen, Winterdienst, Grünanlagenpflege) unterteilt. Die Ausschreibung betraf im gesamten Bundesgebiet etwa 10.400 Gebäude für die Hausreinigung und etwa 37.300 Gebäude für die Pflegeleistungen von Außenflächen.

Der Auftrag von Vonovia für TÜV Süd Advimo umfasste ein Komplettpaket von Leistungen – von der Weiterentwicklung bestehender Ausschreibungsstandards und der Erstellung der Ausschreibungsunterlagen über die Veröffentlichung der Ausschreibung bis zur Ermittlung der wirtschaftlichsten Angebote nach fachlichen und preislichen Kriterien sowie der Koordination und Begleitung der Bietergespräche und der Vertragsverhandlungen. Dafür erstellte TÜV Süd Advimo ein Vergabekonzept mit kundenspezifisch geeigneten Fach- und Regionallosen. Die Prüfung und Wertung der Angebote erfolgte Regionallos-spezifisch unter Berücksichtigung regionaler Preisstrukturen unter dem Gesichtspunkt der Kostenentwicklung und ihrer Auswirkung auf die Betriebskosten. Mit der Begleitung der Implementierungsphase konnte das komplette Ausschreibungsprojekt erfolgreich zum Abschluss gebracht werden.

Sören Hagemeister, Strategischer Einkäufer und zuständiger Projektleiter bei Vonovia: „Durch die Beauftragung von TÜV Süd Advimo und der damit verbundenen Expertise konnten wir erfolgreich unsere IFM-Leistungen bundesweit neu ausschreiben und vergeben sowie regionale Marktpreise ermitteln."

Michael Kolb, Senior Consultant und Projektleiter bei TÜV Süd Advimo: „Es hat sich als Vorteil erwiesen, die Ausschreibung sehr grundsätzlich anzugehen und aus einer Hand abzuwickeln. Damit konnten wir den Schwerpunkt zu Projektbeginn auf die Entwicklung des Vergabekonzepts legen und unserem Auftraggeber darüber hinaus auch während der Startphase der neuen Dienstleister-Verträge als Koordinator die notwendige Unterstützungsleistung bieten.“

Thematisch passende Artikel:

TÜV Süd Advimo: Property Management für Pradera

Die TÜV Süd Advimo GmbH hat Pradera, einen der führenden europäischen Einzelhandels-Spezialisten, als neuen Kunden gewonnen. Im Auftrag von Pradera hat TÜV Süd Advimo die Verwaltung eines...

mehr

TÜV Süd Advimo: Property Management für Le Flux in Düsseldorf

Die TÜV Süd Advimo GmbH hat zum 1. September 2018 für einen von der Real I.S. gemanagten Spezialfonds das Property Manage­ment für das Le Flux in der Toulouser Allee in Düsseldorf übernommen....

mehr
2018-04 Apleona

Facility Management im Quartier Hellersdorf in Berlin

Apleona HSG Facility Management hat im Auftrag der IK MEGA 4 Service GmbH zum 1. Juli technische und infrastrukturelle FM-Leistungen im Quartier Hellersdorf in Berlin übernommen. Die zum Quartier...

mehr

Apleona HSG: FM-Leistungen im Quartier Hellersdorf

Apleona HSG Facility Management hat im Auftrag der IK MEGA 4 Service GmbH zum 1. Juli technische und infrastrukturelle FM-Leistungen im Quartier Hellersdorf in Berlin übernommen. Die zum Quartier...

mehr

ISS erhält Auftrag von der BMW Group

Die ISS Facility Services GmbH, deutsches Tochterunternehmen der ISS Holding A/S, hat einen großen Facility Service Auftrag von der BMW Group erhalten. Ab dem 1. Januar 2011 übernimmt die ISS an den...

mehr