i²fm

Whitepaper: Chancen von Facility Management in der Corona-Krise

Für alle die im Betrieb und / oder Bereitstellung von Unternehmensinfrastruktur arbeiten stellte das Internationale Institut für Facility Management (i²fm) zum Jahresende 2020 das dritte Whitepaper der Reihe „Chancen von Facility Management in der Corona-Krise“ vor. Wie auch schon die anderen Paper stellt es Wege vor, die gerade jetzt ­in der Krisenzeit helfen können. Neben den Bereichen Flächenreduktion, Systemrelevnat, Ausgabenstopp und Ausschreibungen wird auch die Serviceoptimierung behandelt.
Flächenreduktion: Homeoffice funktioniert, es wird auch ohne Büro effizient(er?) weitergearbeitet...

Thematisch passende Artikel:

i²fm veröffentlicht 3. Whitepaper

Chancen von Facility Management in der Corona-Krise

Homeoffice funktioniert, es wird auch ohne Büro effizient(er?) weitergearbeitet – also bitte auch in Zukunft her mit den innovativen Arbeitsplatzmodellen! Ob im Land, in der Gesellschaft oder in...

mehr
Ausgabe 2018-05

N+P veröffentlicht Whitepaper zu Vorteilen von CAFM im FM

N+P, Hersteller der CAFM-Software Spartacus FM, hat ein neues White-paper veröffentlicht. Es soll dem Leser als Hilfe bei der Auswahl des passenden CAFM-Systems dienen und im Pool der zahlreichen...

mehr
Ausgabe 2020-04

Planon-Whitepaper mit 40 Tipps für den Corona-Alltag

Was ein CAFM-System – bei Planon  IWMS abgekürzt – im Zuge der Covid-19 Pandemie für die Arbeitserleichterung leisten kann, hat Planon jetzt in seinem Whitepaper „IWMS-Anwendungsfälle als...

mehr

GEFMA: Whitepaper "BIM im FM"

28.09.2017 - Die Integration von CAFM (Computer Aided Facility Management), BIM (Building Information Modeling) und anderer Software ist ein Schlüssel zum Erfolg für die IT-Unterstützung des...

mehr

GEFMA: Neuer Arbeitskreis Energie

Der neue Arbeitskreis Energie der GEFMA hat Mitte des Monats seine Arbeit aufgenommen. Zum Start trafen sich 17 Energie-Experten von Facility-Management-Dienstleistern und...

mehr