Von dem Gefühl, nach Hause zu kommen

Liebe Leserinnen und Leser,

es ist nur ein Satz, aber was für einer: „Es ist wie nach Hause kommen.“ Auf der FM-Messe in Frankfurt sprach Kai Kummert damit den meisten Teilnehmern und Besuchern aus dem Herzen.

Nicht nur für den Professor für Facility-­Management an der Beuth Hochschule für Technik Berlin ist die Leistungsschau wie ein großes Familientreffen. Da die FM-Welt überschaubar ist, kennt hier jeder jeden. Und auch diesmal war das Schaufenster der Branche der Pflicht­termin schlechthin, um Netzwerke zu pflegen oder Geschäftskontakte zu knüpfen.

Da verwundert es nicht, dass die Bilanz des Messever­anstalters positiv ausfällt. 134 Aussteller sowie 33 zusätzlich vertretene Unternehmen und Verlage, 5012 Besucher und 459 Kongressteilnehmer untermauern, dass sich die FM‑Messe, die sich diesmal schwerpunktmäßig mit den Themen Nachhaltigkeit und Energieeffizienz beschäftigte, in den ­vergangenen Jahren enorm entwickelt hat.

Bei den Ausstellern blickte man ebenfalls in durchweg zufriedene Gesichter. Gelobt wurde vor allem die hohe Qualität der Gespräche. Bei den Besucherzahlen gibt es aber nach Meinung vieler noch Luft nach oben.

Nach wie vor schwer tun sich die Unternehmen bei der Suche nach gut ausgebildeten Kräften. Das liegt aber nicht allein daran, dass das Tätigkeitsfeld ­eines Facility Managers vielen ­Menschen noch unbekannt ist und oft mit dem des Hausmeisters auf ­eine ­Stufe gestellt wird.

Manchmal liegt es auch einfach an der ­Bezahlung. Gerade Hochschulabsolventen, deren Nachfrage mit zunehmender Technisierung von Gebäuden wächst, gibt es nicht  für ’n Appel und ’n Ei.

Übrigens: Auf der Messe haben wir ­Facility Manager, Verbandssprecher und Hochschulprofessoren vor der Kamera befragt. Das ­interessante Video gibt es unter www.facility-management.de

Ihr

Achim Roggendorf

Chefredakteur

FACILITY MANAGEMENT

Thematisch passende Artikel:

Ausgabe 2018-05 FACILITY MANAGEMENT-Produkttest: Bewerben Sie sich bis zum 31. Oktober 2018

Ihre Expertenmeinung ist gefragt: Testen Sie den StreetScooter

Wie innovativ und praxistauglich sind die neuesten Entwicklungen aus der Industrie in der täglichen Anwendung? Wie tragen sie zur modernen Gebäudebewirtschaftung bei? Das untersuchen wir genauer....

mehr
Ausgabe 2015-05 20 Jahre FACILITY MANAGEMENT

Dirk Brouwers

Seit 2001 bin ich beruflich im FM zu Hause. Da war FACILITY MANAGEMENT schon lange auf dem Markt. Meinen herzlichen Glückwunsch zu dieser nachhaltigen Präsenz! Die FM-Branche entwickelte sich in...

mehr
FACILITY MANAGEMENT-Produkttest

Ihre Expertenmeinung ist gefragt: Testen Sie die LED-Stehleuchte LAVIGO PULSE VTL

Wie innovativ und praxistauglich sind die neuesten Entwicklungen aus der Industrie in der täglichen Anwendung? Wie tragen sie zur modernen Gebäudebewirtschaftung bei? Das wollen wir genauer...

mehr

GEFMA-Nutzertag 2017

Zum zweiten Mal richtet der GEFMA-Arbeitskreis Nutzer am 14. September 2017 den GEFMA-Nutzertagung 2017, diesmal in Berlin aus. Das ganztägige Fachprogramm wird unterstützt von CoreNet Global...

mehr