BIM World MUNICH 2019

Treffpunkt für Experten und Visionäre einer digitalen Bauwirtschaft

Wenn sich das ICM Internationales Congress Center München am 26. und 27. November 2019 zum vierten Mal in Folge in die BIM World MUNICH verwandelt, ist auch die N+P Informationssysteme GmbH (N+P) wieder dabei. Am Stand 95 des IT-Systemhauses aus Meerane können die Besucher einen Blick in den digitalen Gebäudezwilling der Hauptgeschäftsstelle werfen und Auskunft zu verschiedenen Raumparametern erhalten. Das Ziel ist gesteckt: Mehr als 5000 Besucher erwarten die Veranstalter der diesjährigen BIM World MUNICH Ende November in München. Dem gegenüber stehen 180 Aussteller und 200 Referenten, die...

Thematisch passende Artikel:

Ausgabe 2019-06

Leitfaden zu BIM- und CAFM-Mapping

Auf der BIM World Munich 2019 wird IMS einen BIM-Leitfaden mit einer begleitenden Mapping-Tabelle vorstellen. Die kostenlosen Informations-Papiere sollen Anwendern helfen, die Unterschiede zwischen...

mehr
Ausgabe 2019-01 IP Syscon 2019

Fachkongress in den Startlöchern

Der Fachkongress IP Syscon 2019 steht in den Startlöchern: Am 27. und 28. Februar werden im Hannover Congress Center HCC wieder mehr als 400 Teilnehmer viel Wissenswerte zu GIS und kommunaler...

mehr

IAC und N+P intensivieren Zusammenarbeit

Die Leipziger IAC mbH mit dem GIS-Programm „Polygis“ sowie die N+P Informationssysteme GmbH mit Sitz in Meerane und ihrem CAFM-System „Spartacus Facility Management“ intensivieren ihre...

mehr