Toucan-T

Teppichboden mit hohem Recycling-Anteil

„Gerade vor dem Hintergrund der aktuellen Diskussion um den Klimawandel ist die Umweltverträglichkeit von Produkten heute wichtiger denn je. Das gilt speziell auch für das Objekt-Geschäft“, so Toucan-T-Geschäftsführer Oliver Loskant. Das Thema Umweltschutz hat bei der Krefelder Teppich-Manufaktur traditionell einen hohen Stellenwert. Das gilt sowohl für die Produktion als auch für das fertige Produkt. Jetzt präsentiert man erstmals eine Lösung, die den Themen Ökologie und Nachhaltigkeit in besonderer Weise Rechnung trägt: Denn der Objekt-Teppichboden „Ecologics“ ist aus recyceltem Garn...

Thematisch passende Artikel:

Ausgabe 2010-05 Toucan-T

Weniger Lärm im Büro

Stressfaktor Lärm im Büro: Gespräche der Kollegen, Telefonate und nicht zuletzt Bürogeräte wie Drucker und Kopierer sorgen für einen hohen Geräuschpegel. Lärm und visuelle Unruhe belasten die...

mehr
Ausgabe 2009-06 InterfaceFLOR

DGNB-Silber für nachhaltiges Bodenkonzept

Nachhaltiges Bauen geht als ganzheitlicher Ansatz über das reine Energiesparen hinaus: Ein Green Building nutzt alle Ressourcen effizient und intelligent. Es schützt die Gesundheit der...

mehr

DGNB: Personelle Veränderungen

Die inter­nationale Verbreitung des DGNB Zertifizierungs­systems schreitet rasch voran. Dies betrifft nicht nur die Nachfrage nach Zertifikaten. Die DGNB verzeichnet auch ein zunehmendes Interesse...

mehr
Ausgabe 2013-05 Toucan-T

Schöne Schallschlucker

Hinten klingelt unaufhörlich ein Telefon. Nebenan telefoniert ein Kollege. Vorne unterhalten sich zwei Mitarbeiter. Der Kopierer surrt. Der Drucker rattert. So „lautstark“ geht es in vielen...

mehr

Objekte in Zürich und Bern erhalten DGNB-Zertifikat

Auf der Swissbau in Basel werden jetzt die ersten Schweizer DGNB-Zertifikate „Neubau von Büro- und Verwaltungs­gebäuden“ verliehen. Zahlreiche Experten haben gemeinsam mit der Schweizer...

mehr