Tipps für eine optimale Raumakustik im Büro

Ruhe bitte!

Wer gute Mitarbeiter finden und halten will, muss in ein entsprechen­­des Arbeitsumfeld investieren. Auch im Hinblick auf die demografische Entwicklung wird es immer wichtiger, die Gesundheit der Mitarbeiter langfristig zu erhalten. Somit steigt der Qualitätsanspruch an Büroeinrichtungen stetig an.

Ob kleine Büroeinheiten oder offene Mehrpersonenbüros – die Optimierung der klassischen Einrichtung Mobiliar, Beleuchtung und Blendschutz wird mehr und mehr zum Standard.

In unserer immer schnelllebigeren Zeit, mit immer mehr Informationsflut und Zeitdruck, empfinden wir Menschen insbesondere eine zu hohe Lautstärke im Raum als sehr belastend. Raumat­mosphäre und Raumakustik gewinnen deshalb an Bedeutung.

Zum einen muss die gesundheitliche Belastung der Mitarbeiter minimiert werden, zum anderen muss z.B. in einem Service-Center die für den Kunden wahrnehmbare Lärmkulisse reduziert werden. Nur...

Thematisch passende Artikel:

Ausgabe 2010-05 Toucan-T

Weniger Lärm im Büro

Stressfaktor Lärm im Büro: Gespräche der Kollegen, Telefonate und nicht zuletzt Bürogeräte wie Drucker und Kopierer sorgen für einen hohen Geräuschpegel. Lärm und visuelle Unruhe belasten die...

mehr
Ausgabe 2011-05 Goldbach Kirchner

Bessere Raumakustik durch Nutzung vorhandener Wandflächen

Das Thema Raumakustik wird in vielen Unternehmen immer wichtiger. Gerade im Büro werden die zulässigen Grenzwerte (laut Arbeitsstättenrichtlinie ist ein maximaler Lärmpegel von 55 dB (A)...

mehr
Ausgabe 2009-05 Goldbach Kirchner

Akustikelement zur Schallabsorption

Transparenz und Offenheit spielen bei der Gestaltung von Innenräumen eine wichtige Rolle. Nicht minder wichtig ist die Raumakustik, die sich auf den Schall bzw. dessen Reflexionen im Raum auswirkt....

mehr
Ausgabe 2016-04 Raumakustik vor Nutzungsänderung analysieren

Simulieren geht über Probieren

Investitionen in Schallschutz, Dämmung und Geräuschmaskierung an Arbeitsplätzen bringen häufig nicht den gewünschten Erfolg. Vor Umbauten oder bei Nutzungsänderungen lohnt sich deshalb der...

mehr

Otto Wulff erweitert Firmensitz in Hamburg

Zum 90. Geburtstag baut sich das Hamburger Bauunternehmen Otto Wulff selbst eine neue Firmenzentrale. Am traditionsreichen Hauptsitz im Stadtteil Billstedt wurde jetzt feierlich der Grundstein für...

mehr