Kärcher

Reinigung von Fassaden und Solaranlagen

Für die Reinigung von Fassaden und Solaranlagen bringt Kärcher jetzt ein Komplettsystem aus aufeinander abgestimmten Hochdruckreiniger-Zubehören auf den Markt. Es reicht von rotierenden Walzenköpfen und Bürsten über Mehrzweck-Teleskopstangen und Adapter­sätzen bis hin zu einem ergonomischen Tragesystem. Das Zubehör ist multifunktional und kann nicht nur zusammen mit Hochdruckreinigern verwendet werden, sondern auch für die Reinwasseranwendung an einen Schlauch oder zum Absaugen von losen Verschmutzungen an einen Sauger angeschlossen werden. Professionelle Anwender profitieren von einer...

Thematisch passende Artikel:

Reinigung von Deutschlands höchste Statue

Seit 1875 thront das bekannte Hermannsdenkmal in der Nähe von Detmold über dem Teutoburger Wald. Es wurde zwischen 1838 und 1875 nach Entwürfen von Ernst von Bandel erbaut und am 16. August 1875...

mehr

Kärcher kauft Service Partner ONE

Kärcher hat das Berliner Start-up Service Partner ONE übernommen. Damit erweitert der Reinigungsgerätehersteller sein digitales Portfolio um die Plattform „ONE“, mit der Dienstleister für...

mehr
Ausgabe 2018-02 Pyrexx

Umweltfreundliche Grafitti-Entfernung und Instandhaltungsmaßnahmen

Mit der schonenden Unterdruck-Reinigungstechnik bietet ­Py­rexx eine Alternative zu Hochdruck- und chemischen Verfahren von der Graffiti-Entfernung bis zur Oberflächenreinigung an. So entfernt der...

mehr
Ausgabe 2010-04 RAL Gütegemeinschaft Gebäudereinigung

Kampf gegen unseriöse Preise

Die RAL Gütegemeinschaft Gebäude­reinigung e.V. (RAL GGGR) will sowohl Gebäudereinigern als auch Auftraggebern mit Anhaltswerten verdeutlichen, wie Leistungszahlen ermittelt werden. Absolute...

mehr
Ausgabe 2011-01 Hako-Werke

Für die großflächige Reinigung

Zwei Aufsitz-Scheuersaugmaschinen für den Innen- und zwei große Kehrmaschinen für den Außenbereich sind im CentrO Oberhausen ganzjährig im Einsatz. Für die innere Reinigung sorgt der „Hakomatic...

mehr