Wini

Projektarbeitsplätze für Otto

Zur Ausstattung von Projektarbeitsflächen setzt die Otto GmbH & Co KG in Hamburg auf eine Einrichtungslösung von Wini Büromöbel: Für 112 Mitarbeiter lieferte der niedersächsische ­Büromöbelhersteller eine individuelle Bench-Lösung auf Basis des Tischsystems „Winea Pro“, die dem flexiblen Bürokonzept des Hamburger Versandhauses optimal gerecht wird. Die eigens für das Versandunternehmen konstruierten großflächigen Workbench-Anlagen fassen bis zu sechs Einzeltische zusammen, die mit durchgehenden Kufen ein geradliniges Ordnungsbild widerspiegeln. Jeder Tisch ist dabei einzeln und mittels Kurbel...

Thematisch passende Artikel:

Ausgabe 2010-05 Wini Büromöbel

Tischsystem für mehr Gestaltungsspielraum

Gemeinsam mit zwölf renommierten deut­­schen Architekten hat das Wini Werks­Design-Team in gemeinsamen Workshops das modulare Tischsystem „Winea Pro“ entwickelt, das maximale Variabilität,...

mehr

Kinnarps: Rahmenvertrag mit Deutscher Bahn AG

Der strategische Einkauf der Deutschen Bahn AG hat gemeinsam mit der konzerneigenen Immobilientochter DB Immobilien das „Bürokonzept DB 2020“ entwickelt. Die Vision des Möbelkonzeptes leitet sich...

mehr