Vom angebotsbestimmten Innenausbau bis zur nachfragedeterminierten Ausstattung

Mietereinbauten in Büroimmobilien

Im Büroimmobilienmarkt geht der Trend mehr und mehr zur Überlassung von nicht bezugsfertigen Flächen. Das bietet Vorteile gleichzeitig für Mieter und Investoren – doch um Ärger beim Ende des Mietverhältnisses zu vermeiden, bedarf es vorab geregelter Rückbauvereinbarungen.

Der Markt für Büroimmobilien und anderen freiberuflich sowie gewerblich genutzten Gebäuden ist zur Zeit ein Mietermarkt. Mittlerweile kämpfen in fast allen europäischen Wirtschaftszentren die Vermieter um die Mieter, vor allem um bevorzugte Mieter, d. h. solchen mit überdurchschnittlicher Verweildauer und Liquidität sowie hohem Potential für eine Verlängerung des Mietverhältnisses. In dieser Situation versucht der Mieter selbst umso mehr, seine organisatorischen Vorstellungen umzusetzen, sein Image zu verwirklichen oder auch zu präsentieren. In der Regel bedient sich der Mieter dafür...

Thematisch passende Artikel:

Ausgabe 2020-03 Eurocres Consulting

Neue Businessmodelle und Arbeitsmethoden durch Corona

Die Strategieberatung Eurocres Consulting erwartet nach Corona ein großes Bürosterben. Mindestens ein Fünftel der Büroarbeitsplätze könnten dauerhaft dem Büromarkt entzogen werden. Das sind...

mehr

Covid-19 beschleunigt digitales Assetmanagement

Im aktuellen Themenpapier aus der Reihe „Future Office“ beleuchten Wealthcap und der Zentrale Immobilien Ausschuss ZIA die Perspektive des Asset Managers auf zukunftsstarke Büroimmobilien. Das...

mehr
Ausgabe 2008-05

Lebenszykluskosten von Immobilien

Das Konzept der Lebenszykluskosten (LZK) zeichnet sich durch seinen phasenübergreifenden Ansatz aus. Durch die Synopse der Herstellungs-, Nutzungs- und Rückbaukosten kann ein ganzheitlicher...

mehr
Ausgabe 2008-06 Die Betriebspflicht im gewerblichen Mietverhältnis

Verpflichtung zum Betrieb?!

Aus den Gründen: In § 10 des Mietvertrages haben die Parteien dadurch, dass sie vereinbart haben, dass die Mieterinnen nicht berechtigt seien, das Geschäftslokal zu schließen oder den...

mehr

Argentus: Optimierung des Gebäudebetriebs entscheidend bei der Mieterbindung

Argentus, führender Berater für nachhaltige Gebäudebewirtschaftung und Betriebskostenoptimierung in Deutschland, hat LaSalle Investment Management bei der Mietvertragsverlängerung des...

mehr