YIT

„Grüne“ ADAC-Zentrale

Großer Erfolg für den EnergiesparSpezialisten YIT aus Deggendorf: Der Anbieter für technische Gebäudeausrüstung erhielt den Zuschlag beim Neubau der ADAC-Zentrale in München. Der Auftrag zur Ausführung der Gewerke Heizung, Kälte und Lüftung hat ein ­Volumen von rund 20 Mio. €. „Der ADAC-Neubau ist ein Gebäude mit einem hohen technischen Standard“, sagt YIT-Projektleiter Alois Seitzer und YIT-Geschäftsführer Rolf Merz ergänzt: „Hier geht es besonders darum, für die vielen unterschiedlichen Nutzungsbereiche des Gebäudes jeweils Lösungen weiter zu entwickeln und auszuführen, um so die hohen...

Thematisch passende Artikel:

YIT macht ADAC-Zentrale grün

Großer Erfolg für den Energiespar-Spezialisten YIT aus Deggendorf. Der Anbieter für technische Gebäudeausrüstung erhielt den Zuschlag beim Neubau der ADAC-Zentrale in München. Der Auftrag zur...

mehr
Ausgabe 2012-01 YIT

Lebenszykluspartner

Mit Ende der Fertigstellung der neuen ADAC Zentrale in München übernimmt YIT Germany die Wartungsarbeiten im Gebäude. Mitarbeiter vor Ort kümmern sich um die technischen Anlagen der Gewerke...

mehr
Ausgabe 2012-4 Gunnebo

Zutrittslösung für ADAC-Zentrale

Gunnebo hat für die neue ADAC-­Zentrale in München eine umfassende ­Zutrittslösung geliefert. Der Sicherheitsanbieter installierte im repräsentativen Neubau des größten deutschen...

mehr
Ausgabe 2012-06 pit-cup

FM-Prozesse beim ADAC in München

Der ADAC ist mit über 18 Millionen Mitgliedern der größte Automobilclub Europas. Nachdem seine 2400 Mitarbeiter ihre Aufgaben von mittlerweile sieben Standorten aus wahrnahmen, handelte der ADAC...

mehr
Ausgabe 2012-03 Siemens

Integrierte Energieverteilung in der neuen ADAC Zentrale

Rund 2400 ADAC Mitarbeiter, die ­bisher auf verschiedene Standorte im Münchner Stadtgebiet verteilt waren, ­arbeiten nun in der neuen ADAC ­Zentrale unter einem Dach. Neben offen gestalteten...

mehr