Catering-Konzept für das Johannes Wesling Klinikum in Minden

Frischer Kaffee für’s Klinikum

Eines der bundesweit größten Krankenhausbauprojekte wurde Ende März dieses Jahres Realität: Das Johannes Wesling Klinikum Minden nahm seinen Betrieb auf. Dabei zeichnet sich das knapp 250 Mio. € teure Klinikum nicht nur durch ein modernes architektonisches Gesamtkonzept und neueste Krankenhaustechnik aus, sondern auch über eine neue Zentralküche, die zudem noch zwei weitere Krankenhäuser per Cook and Chill versorgt. Zum Catering-Konzept gehört hierbei auch die dezentrale Kaffeeversorgung, die in Zusammenarbeit mit Melitta SystemService erfolgt.

Architektur für patientenorientierte Prozesse

In nur drei Jahren Bauzeit entstand das Klinikum mit einer Nutzfläche von rund 46 000 m². In dem 313 m langen und 260 m breitem Gebäude finden sich auf 3 bis 4 Geschossen mehr als 3600 Räume und 18 OP-Säle. Das Klinikum ­ver­fügt über 864 Betten.

Durch die bauliche Trennung der drei Bereiche Logistik, Behandlung und ­Pflege haben sich die Arbeitsabläufe und Prozesse im Krankenhaus verändert. Kernstück des Klinikums ist der 300 m lange Aufnahme-, Diagnostik- und Therapietrakt, der sich über die ­gesamte Gebäudelänge zieht. Dieser Funktionstrakt ist...

Thematisch passende Artikel:

APCOA Autoparking

Seit dem 8. August betreibt die APCOA Autoparking GmbH die Parkierungsanlagen des Klinikums Augsburg. Den Auftrag vergab das Klinikum im Zuge einer europaweiten Ausschreibung. Das Klinikum Augsburg...

mehr

Caverion: Gebäudetechnik-Dienstleister für Städtisches Klinikum Braunschweig

Die Städtisches Klinikum Braunschweig gGmbH hat Caverion Deutschland mit der Planung und Ausführung der gebäudetechnischen Anlagen für das Gewerk Lüftung im Neubau Ost des Städtischen Klinikums...

mehr
Ausgabe 2017-06 Klüh

Catering für Tchibo

Tchibo ist mit weltweit über 12.000 Mitarbeitern und einem Umsatz von weit über drei Milliarden Euro einer der größten Kaffeeanbieter weltweit. Am Rösterei-Standort Hamburg ist Klüh Catering nun...

mehr

Spie erhält Auftrag für Charité Campus Virchow-Klinikum

Die Spie GmbH macht die Energieversorgung der Charité – Universitätsmedizin Berlin am Campus Virchow-Klinikum (CVK) fit für die Zukunft. Als Ergebnis eines EU-weiten Vergabeverfahrens beauftragte...

mehr
Ausgabe 2012-01 ISS Facility Services

Service-Innovationen erleben…

Seit dem 10. Oktober 2011 werden von ISS Catering die ersten „nitro“ Kaffeebars eingesetzt. Das Kaffeebarkonzept „nitro“ verbindet Kaffeespezialitäten „to-go“ mit einem stylischen Ambiente. Die...

mehr