Rennt die Immobilienwirtschaft dem FM-Trend nach?

FM in der Immobilienwirtschaft

Facility Management ist nach wie vor eine wichtige Entwicklung für Nichtimmobilienunternehmen. Immer noch scheint es jedoch so als ob die Immobilienwirtschaft dem Trend „FM“ hinterher rennt bzw. nur zögerlich adaptiert. Um dies nachzuvollziehen, wird ein Blick auf die unterschiedlichen Betrachtungsweisen zwischen immobilienwirtschaftlicher und FM-Denkweise gerichtet.

Facility Management propagiert vor allem die Orientierung an den Lebenszykluskosten einer Immobilie. Wie sieht es mit diesem Ziel in der Immobilienwirtschaft aus? Um die häufig nur rudimentär beachtete Lebenszyklusorientierung, deren Grundlagen im Bereich der Planung und der Herstellung gelegt werden, näher zu betrachten soll exemplarisch auf einige Probleme hingewiesen werden: Ein großes Dilemma in diesem Zusammenhang sind nach wie vor fehlende Planungsunterlagen. Der Verkäufer – Bauträger – liefert diese oft nur unvollständig oder gar nicht an den Käufer; selbst professionelle...

Thematisch passende Artikel:

Ausgabe 2008-05

Lebenszykluskosten von Immobilien

Das Konzept der Lebenszykluskosten (LZK) zeichnet sich durch seinen phasenübergreifenden Ansatz aus. Durch die Synopse der Herstellungs-, Nutzungs- und Rückbaukosten kann ein ganzheitlicher...

mehr
Ausgabe 2009-02 TÜV Süd Industrie Service

Ganzheitliche Perspektive auf die Nachhaltigkeit

Mehr denn je sind Investoren, Planer, Bauträger und Facility Manager auf kompetente Partner angewiesen. Der ­internationale Wettbewerbsdruck, neue Nachhaltigkeitskriterien und gesetzliche...

mehr
Ausgabe 2021-03

People, Planet and Prosperity

Ja, Sie lesen richtig – heute beginnt die Lektüre dieser Ausgabe mit einer mehr als positiven Einstellung auf die Welt! Schließlich soll sich ja nicht immer alles um ein Virus drehen – schon gar...

mehr
Ausgabe 2011-03

IFRS & Immobilien

Kapitalmarktorientierte Unternehmen haben seit dem Jahr 2005 ihre Konzernabschlüsse nach den internationalen Rechnungslegungsstandards IFRS aufzustellen. Doch auch mittelständische Bauträger,...

mehr
ZIA

Erweiterte Auflage des Nachhaltigkeitsleitfadens für die Immobilienwirtschaft

Der Zentrale Immobilien Ausschuss (ZIA) erweitert seinen Nachhaltigkeitsleitfaden für die Immobilienwirtschaft. Neu in der dritten Auflage des Leitfadens sind Empfehlungen für ein...

mehr