Niederberger Gruppe: Marc-André Eickholz wird Geschäftsleiter Deutschland

Marc-André Eickholz ist seit 1. Januar 2021 neuer Geschäftsleiter der Niederberger Gruppe. In der neu geschaffenen, das Management erweiternden, Position berichtet er unmittelbar an die Geschäftsführung.

Aufgabenschwerpunkte des 39-jährigen Eickholz werden unter anderem die Beratung und Unterstützung der bundesweit 10 Betriebe der Unternehmensgruppe hinsichtlich strategischer und digitaler Ausrichtung in einem wettbewerbsintensiven Umfeld sein. Zudem rückt die betriebsübergreifende Großkundenbetreuung in den Verantwortungsbereich des Geschäftsleiters.

Zusätzlich zu seinen neuen Aufgaben steht Marc-André Eickholz auch weiterhin dem Marketing der Niederberger Gruppe zur Verfügung. Er will unter anderem die Außendarstellung der Unternehmensgruppe weiter voranbringen und kündigt bereits den Website-Relaunch an: „Da es sich bei der Homepage unserer Unternehmensgruppe um den Kernbaustein der Außendarstellung handelt, haben Aktualisierungen sowohl in Bezug auf Design und Technik als auch in Bezug auf die Inhalte ein besonderes Gewicht und hohe Priorität. Im Frühsommer werden wir mit einem überarbeiteten Webauftritt online gehen, sofern die weitere Pandemielage die noch notwendigen Fotoshootings zulässt“, kündigt Marc-André Eickholz an.

In der neu geschaffenen, das Management erweiternden, Position berichtet Marc-André Eickholz unmittelbar an die Geschäftsführung
Foto: Niederberger Gruppe

In der neu geschaffenen, das Management erweiternden, Position berichtet Marc-André Eickholz unmittelbar an die Geschäftsführung
Foto: Niederberger Gruppe



Der Diplom-Wirtschaftsingenieur ist seit 2012 für das Kölner Unternehmen tätig und verantwortete bislang die Abteilung Technische Dienste. Hier gelang es ihm, mit neuen Produktimplementierungen neue Akzente im Markt zu setzen. Zuvor war er bei der damaligen Bilfinger-Berger-Tochtergesellschaft EPM Assetis als Consultant im Bereich Facility Management und Energie beschäftigt.

Thematisch passende Artikel:

Niederberger Gruppe: Eickholz zum weiteren Geschäftsführer bestellt

Die Niederberger Gruppe (www.niederberger.de) hat zum 1. Januar 2023 mit Marc-André Eickholz einen weiteren Geschäftsführer bestellt. Eickholz komplettiert somit neben Holger Eickholz und Frank A....

mehr

Niederberger Gruppe weitet Aktivitäten im FM aus

Knapp zwei Jahre ist es her, dass die Niederberger Gruppe in einem eigens geschaffenen, eigenständigen Geschäftsbereich alle ihre Aktivitäten, Dienstleistungen und Expertisen im Facility Management...

mehr

Niederberger Gruppe und SGS-TÜV Saar schließen Kooperationsvertrag

17.06.2015 – Die Niederberger Gruppe (www.niederberger-gruppe.de) ist Kooperationspartner des SGS-TÜV Saar (www.sgs-tuev-saar.com) im Bereich der Elektro- und Gebäudetechnik. Die Partnerschaft...

mehr

Niederberger Gruppe: Legionellen-Checks bis Jahresende durchführen

Der Countdown läuft: Immobilieneigentümern und Vermietern bleiben nur noch wenige Monate, um das Trinkwasser in ihren Einrichtungen auf Legionellen zu überprüfen. Darauf weisen die Spezialisten...

mehr

Niederberger Gruppe: Neue Eigentümer

„Wir wollen weiter wachsen.“ – Das ist das erklärte Ziel von Holger Eickholz und Frank A. Ohrem. Als neue Eigentümer des Spezialisten für Gebäudereinigung und infrastrukturelles...

mehr