Engie: FM für Gothaer Versicherung

Engie Deutschland startet mit einem Auftragserfolg ins neue Jahr: Die Hamburg-Kölner-Vermögensgesellschaft mbH, die zentrale Einkaufsgesellschaft im Gothaer Konzern, die unter anderem für den strategischen Einkauf und das Facility Management verantwortlich ist, hat den deutschlandweit führenden Spezialisten für gebäudetechnischen Anlagenbau, Energy & Facility Solutions, erneuerbare Energien sowie industrielle und gewerbliche Kältetechnik mit dem technischen Facility Management für das Gebäudeensemble ihrer Unternehmenszentrale beauftragt.

Für einen Zeitraum von fünf Jahren betreut ein achtköpfiges Service-Team alle Gewerke auf dem rund 170.000 m² großen Campus
Bildquelle: Gothaer

Für einen Zeitraum von fünf Jahren betreut ein achtköpfiges Service-Team alle Gewerke auf dem rund 170.000 m² großen Campus
Bildquelle: Gothaer

Harald Ewald-Baum, Leiter Facility Solutions der Kölner Niederlassung von Engie Deutschland, sagt: „Bereits seit Langem unterstützt Engie Deutschland die Gothaer bei Bedarf immer wieder mit technischen Serviceleistungen. Wir sind stolz, unsere Partnerschaft zu erweitern und die Gothaer ab sofort mit unserer Expertise im Facility Management unterstützen zu dürfen.“ Die Gothaer ist eines der bekanntesten und größten Versicherungsunternehmen Deutschlands mit rund 4,1 Millionen Mitgliedern und Beitragseinnahmen in Höhe von rund 4,4 Milliarden Euro im Geschäftsjahr 2020. Die Unternehmenszentrale befindet sich in der Gothaer Allee in Köln-Zollstock. Zum dortigen Campus gehören vier Bürogebäude und ein zwölfgeschossiges Parkhaus mit einer Gesamtfläche von rund 170.000 m².

Seit 1. Januar obliegen das technische Facility Management und die Betreiberverantwortung für das komplette Gebäudeensemble der Engie Deutschland. Der Vertrag läuft über einen Zeitraum von fünf Jahren und umfasst den Betrieb aller Gewerke von Luft- und Klimatechnik über Wärme- und Kältetechnik sowie Elektrotechnik bis hin zu Gebäudeautomation, Brandschutz und Sprinklertechnik sowie Kommunikations- und Sicherheitstechnik. Auch die Wartung verschiedener Gewerke sowie unterstützende Tätigkeiten im Möbellager und beim Veranstaltungsmanagement gehören zum Verantwortungsbereich. Dafür ist täglich ein achtköpfiges Expertenteam im Einsatz, das zwei Hausmeister, vier Haustechniker, einen Objektleiter sowie einen technischen Assistenten umfasst. Zusätzlich garantieren die Kolleg:innen aus der Kölner Engiengieniederlassung eine verstärkte technische Begleitung. Vor allem dieses durchdachte Personalkonzept spielt für das Versicherungsunternehmen eine zentrale Rolle, wie Patrick Merg, Leiter Technisches Facility Management bei der Gothaer, betont: „Wir kennen und schätzen die partnerschaftliche Zusammenarbeit mit Engie Deutschland seit vielen Jahren. Die konzeptionelle Stärke und die Flexibilität beim Personalkonzept, das unsere Wünsche hinsichtlich fachlicher Qualifikation und persönlicher Interaktion berücksichtigt, überzeugen uns auf ganzer Linie. Zudem ist uns die strategische Ausrichtung hinsichtlich Nachhaltigkeit und Klimaneutralität eines Dienstleisters wichtig. Deshalb freuen wir uns, mit Engie Deutschland den richtigen Partner an unserer Seite zu wissen.“

Thematisch passende Artikel:

Engie Deutschland und ProSiebenSat.1 Media SE verlängern Partnerschaft

Engie Deutschland freut sich über die Fortführung eines Großauftrags mit der ProSiebenSat.1 Media SE: Bereits seit 1. Januar 2016 zeichnet der führende Spezialist für Technik, Energie und Service...

mehr

Cofely: Neue Unternehmenszentrale in Köln

In einem Festakt wurde am 18. Juni 2015 die neue Unternehmenszentrale der Cofely Deutschland durch Jürgen Roters, Oberbürgermeister der Stadt Köln, offiziell eröffnet. Bereits eine Woche zuvor...

mehr
2014-01 Caverion

Technische Services für RTL in Köln

Die RTL Television GmbH und die Caverion Deutschland GmbH haben einen Vertrag zur Wartung von gebäudetechnischen Anlagen in den Kölner Rheinhallen geschlossen. Der Auftrag bedeutet eine Erweiterung...

mehr

Engie Deutschland wird FM-Partner der Messe Berlin

Von der IFA über die InnoTrans bis hin zur Internationalen Grünen Woche Berlin – das Veranstaltungsprogramm der Messe Berlin zieht jährlich rund 2,5 Millionen Besucher aus der ganzen Welt an. Die...

mehr

ISS erhält Auftrag von der BMW Group

Die ISS Facility Services GmbH, deutsches Tochterunternehmen der ISS Holding A/S, hat einen großen Facility Service Auftrag von der BMW Group erhalten. Ab dem 1. Januar 2011 übernimmt die ISS an den...

mehr