Dr. Sasse Gruppe mit solider Geschäftsentwicklung

Der international tätige Anbieter für Facility Management Dr. Sasse Gruppe zeigt sich mit solider Entwicklung und Innovationskraft für die Zukunft. Der Gruppenumsatz betrug im Jahr 2020 rund 255 Mio. Euro. Mit einem leichten Umsatzplus von 2% konnten wir dem Corona-bedingten Einbruch entgegensteuern. “Bei einigen Kunden gab es durch Corona deutliche Umsatzrückgänge, etwa in der Freizeitindustrie, in Hotelwesen und Gastronomie sowie bei Flughäfen”, sagt Vorstand Dr. Christine Sasse. “Dies konnten wir jedoch durch Zuwächse zum Beispiel durch maßgeschneiderte Hygieneservices kompensieren, ein Schwerpunkt lag hierbei auf dem Mobility-Sektor. Viele Mitarbeitende leisteten ihre Arbeit an vorderster Front der Pandemiebekämpfung – ein herzliches Dankeschön für diesen Einsatz!” Mit zwei Zukäufen erweiterte die Dr. Sasse Gruppe ihr Angebot:

• Die August Renschler GmbH & Co. KG ist Expertin für ressourcenschonende Sanitärlösungen wie wasserlose Urinale – ein Plus für Umwelt- und Klimaschutz.

• FW Trinkwasserhygiene & Co. KG (künftig Dr. Sasse Luft- und Wasserhygiene) prüft, berät zu und verbaut Trinkwasser- und Raumluftanlagen – nicht nur in Pandemiezeiten ein bedeutender Service. Eine Mikrobiologin sichert den hohen Standard des Angebots.

Die Dr. Sasse Gruppe konnte in nahezu allen Sparten ihren Kundenstamm festigen und weiter ausbauen. Besonders hervorzuheben sind die Märkte Aviation und Mobility:

• Das Unternehmen betreut 83% der U-Bahnstationen in Berlin und 179 Bahnhöfe in London und im Südwesten Englands.

• Die Flughäfen Edinburgh, Luton und Bristol verlängerten ihre Verträge aufgrund des zuverlässigen Service während der Pandemie.

• Die Deutsche Bahn hat Dr. Sasse in diesem Jahr als Lieferant des Jahres in der Kategorie Allgemeine Bedarfe und Leistungen ausgezeichnet.

• Ab 2022 ist der Dienstleister wir für die Wartung und Instandhaltung eines ICE-Stellwerks verantwortlich.

“Die Verlängerungen und Neuaufträge zeigen das Vertrauen unserer Kunden in unsere Leistungen. Das macht uns stolz und spornt uns an, noch mehr zur Attraktivität und Wettbewerbsfähigkeit unserer Kunden beizutragen. Der nächste wichtige Schritt ist die digitale Steuerung, die weitere Kosteneffizienz und Transparenz schafft”, sagt Clara Sasse, Sales-Managerin und künftiges Vorstandmitglied. “Der Neuauftrag für das ICE-Stellwerk ist ein sehr gutes Beispiel dafür, wie umfassend das Angebot der Dr. Sasse Gruppe ist. Im Stellwerk erbringen wir eine ganze Palette an technischen Services, von Mess- und Prüfständen im Bereich der Instandhaltungshallen bis hin zur Wartung der Hebebühnen und Krananlagen“, sagt Katja Böhmer, COO und künftiges Vorstandsmitglied. 

Von links nach rechts: Dr. Christine Sasse (Vorstand), Clara Sasse (Sales), Dr. Eberhard Sasse (Vorstand und Gründer), Dr. Laura Sasse (CDO) und Katja Böhmer (COO). Ab 2022 bilden die vier Frauen den Vorstand, Dr. Eberhard Sasse wechselt in den Aufsichtsrat
Foto: Dr. Sasse AG

Von links nach rechts: Dr. Christine Sasse (Vorstand), Clara Sasse (Sales), Dr. Eberhard Sasse (Vorstand und Gründer), Dr. Laura Sasse (CDO) und Katja Böhmer (COO). Ab 2022 bilden die vier Frauen den Vorstand, Dr. Eberhard Sasse wechselt in den Aufsichtsrat
Foto: Dr. Sasse AG

Die Dr. Sasse Gruppe beschäftigt rund 6.500 Mitarbeitende aus 98 Nationen. 52% der Belegschaft sind weiblich, Frauen besetzen insgesamt 40% der Führungspositionen. Zum Jahreswechsel werden die Töchter des Firmengründers Dr. Eberhard Sasse in den Vorstand eintreten. Mit Dr. Christine Sasse, den Töchtern Dr. Laura Sasse und Clara Sasse sowie der bisherigen COO Katja Böhmer wird der Vorstand zu 100% weiblich besetzt sein.

Thematisch passende Artikel:

Dr. Sasse Gruppe ist Lieferant des Jahres der Deutschen Bahn

Die Dr. Sasse Gruppe ist Lieferant des Jahres der Deutschen Bahn in der Kategorie „Allgemeine Bedarfe und Leistungen“. Die DB würdigt vorallem die Sasse-App zur Steuerung sämtlicher Facility...

mehr

Dr. Sasse Gruppe schließt sich dem Innovations-Ökosystem Maschinenraum an

Das Familienunternehmen Dr. Sasse Gruppe wird Teil des Maschinenraums. Die Allianz aus rund 25 Mittelständlern sowie Hochschulpartnern und anderen Innovatoren arbeitet gemeinsam an der digitalen...

mehr

Dr. Sasse Gruppe erhält Real Estate Brand Award 2019

Das überregional tätige Familienunternehmen konnte sich in der Kategorie Facility Management durchsetzen und landete auf Platz 1 der Top 10 Facility Manager. Bei einer feierlichen Preisverleihung im...

mehr

Dr. Sasse: Neue Vertriebsleitung

Ulrike Berner ist ab 1. Januar 2010 neue Vertriebsleiterin der Dr. Sasse AG, München. Die 33-jährige ist seit sechs Jahren für die Sasse-Gruppe tätig und hat zuletzt als Geschäftsführerin den...

mehr

Sasse setzt auf Kontinuität und Nachhaltigkeit

Das Auf und Ab des Wirtschaftsklimas stellt die FM-Branche vor immer wieder neue Aufgaben. „Von Marktreife kann noch immer keine Rede sein. Nachfrage und Angebot sind im Fluß. Wer weiterkommen will,...

mehr