Zutrittskontrolle im conjectFM Web-Portal intuitiv steuern

Die Themen Sicherheit, Zugangskontrolle, Schlüsselverwaltung und Raumnutzungsrechte gewinnen für Conject zunehmend an Bedeutung: Das neue Modul Schließanlagen für das Web-Portal conject FM ermöglicht mit seinem interaktiv bedienbarem Schließplan die komfortable Überwachung und Steuerung der Zugänge von Personen in einem Objekt. Ausgabe, Rücknahme und weitere Transaktionen der Schlüsselverwaltung lassen sich durch individuell konfigurierbare Transaktionsbelege dokumentieren und zurückverfolgen. Sicherheitsrisiken in der Zugangsberechtigung lassen sich damit systematisch ausschalten. Verlorene...

Thematisch passende Artikel:

Ausgabe 2017-01

Conject mit neuen Apps

Conject pra?sentiert auf der INservFM zwei Themenschwerpunkte: erweiterte Funktionalita?ten der App fu?r mobile Datenpflege conjectFM MD sowie ­ sein smartes, auf die BIM-Zukunft ausgerichtetes...

mehr
Ausgabe 2016-01

Conject mit neuer CAFM-App auf der INservFM

Mit der neuen App conjectFM MD macht CAFM-Hersteller Conject auf der INservFM 2016 die Datenpflege mobil. Die App ermöglicht es, sich regelkonform in Echtzeit einen umfassenden U?berblick u?ber die...

mehr
Ausgabe 2016-05

Mehr Funktionalitäten für conjectFM

Conject ergänzt den Leistungsumfang seines Moduls conjectFM Reservierungen um weitere praxisrelevante Funktionalitäten. Das CAFM-System erleichtert den Anwendern die Suche nach optimalen...

mehr
Ausgabe 2016-04

Aconex erwägt Verkauf der CAFM-Sparte von Conject

Der australische Bausoftware-Anbieter Aconex, der kürzlich die Conject AG übernommen hat, erwägt den Verkauf der CAFM-Sparte des Unternehmens. Das bestätigte Conject-CEO Ralf Händl. Verkauft...

mehr
Ausgabe 2017-02

Conject: Kennzahlen im Dashboard einfach überwachen

Die professionelle Steuerung von Facility Management-Prozessen basiert auf zuverlässigen Managementinformationen. Unternehmensrelevante KPIs (Key Performance Indikatoren) werden mit Hilfe des...

mehr