Interflex

Zutritt: Was kommt nach Industrie 4.0?

Dank Digitalisierung und Internet of Things boomen intelligente Lösungen für Zutrittskontrolle und Gebäudesicherheit: Laut statista ist im Marktsegment für vernetzte Sicherheitstechnik bis 2020 mit einem Umsatzwachstum von über 41 % zu rechnen.[1] Auf der Security  können sich Interessierte und Branchenvertreter zu aktuellen sowie künftigen Entwicklungen und Produkten im Sicherheitssektor informieren sowie austauschen. Auch Interflex ist mit einem eigenen Stand vertreten. Der Spezialist für Zutrittskontrolle und Zeiterfassung lädt zu Diskussionen über die Zukunft von Zutrittskontrollsystemen...

Thematisch passende Artikel:

Ausgabe 2008-04 Interflex

Service-Paket

Neben technischen Daten zu den design­prämierten Datenerfassungsterminals für Zeit und Zutritt sowie zugehörigen Software-Lösungen sind auch Informa­tio­nen zur nachhaltigen Beratung rund um...

mehr
Ausgabe 2014-05 Interflex

Daten sicher übertragen

„Wann wurden Sie das letzte Mal gehackt oder ausgespäht?“ Diese Frage stellte der Hightech-Verband Bitkom an 403 Unternehmen in Deutschland, wonach fast jeder Dritte in den vergangenen zwei Jahren...

mehr
Ausgabe 2013-05 Bosch Sicherheitssysteme

Gebäudeverwaltung und -zutritt aus einer Hand

Voraussetzung für die reibungslose und verlässliche Funktionsfähigkeit von Türlösungen ist die nahtlose Integration von Mechatronik, Zutrittskontrolle, Zeiterfassung und Fluchttürsteuerung....

mehr
Ausgabe 2012-4 Kötter Sicherheitssysteme

Per Smartphone öffnen sich künftig (fast) alle Türen

Die Entwicklungen in den Bereichen Mobilfunk und Übertragungstechnik gehen weiter mit hohem Tempo voran: Ein Beispiel ist die Near Field Communication (NFC). Die Funktechnik kommt zum Einsatz, wenn...

mehr
Ausgabe 2011-03 PCS Systemtechnik

Biometrische Systeme für die Zutrittskontrolle

PCS bietet neben biometrischen Systemen einschließlich Zutrittskontrolle zu Hochsicherheitsbereichen, Zutrittskontrolle on- und offline, den Anschluss des SAP Subsystems „Dexicon“  an...

mehr