Tubeless

Weniger Müll, mehr Umwelt

Müllvermeidung – fangen wir heute an! Mit dieser Überzeugung starteten die Gründer der Tubeless Deutschland GbR ein Unternehmen, das sich zum Ziel gesetzt hat, durch clevere, nachhaltige Systeme einen neuen Standard in Sachen Hygiene zu etablieren und dabei möglichst ressourcenschonend und kosteneffizient vorzugehen. Durch eine spezielle Technologie kann auf die sonst bei Rollenhandtuch- und Toilettenpapier üblichen Papp- oder Kunststoffhülsen und Wegwerfteile komplett verzichtet werden. Das bedeutet ca. 650 mehr Blatt pro Rolle bei Toilettenpapier, 1250 Blatt mehr bei Handtuchpapierrollen,...

Thematisch passende Artikel:

Ausgabe 2010-04 Treureal

Müllkostenreduzierung durch langfristiges Projektmanagement

Reduzierung von Betriebskosten steht oben auf der Tagesordnung von Hausverwaltern und Property Managern – auch beim Müll. „Und bei kontinuierli­cher Betreuung kann man die Ent­­­­­­sor­-...

mehr

GSW: Einsparungen durch neues Abfallmanagementkonzept

Das Berliner Wohnungsunternehmen GSW Immobilien AG ist eine Partnerschaft mit den Entsorgungsunternehmen Berlin Recycling und Alba eingegangen. "Kern und Ziel sind Mülltrennung und Reduzierung der...

mehr

CWS: Geheimdienst-Spot zum Jubiläumsjahr

Mit seinem neuen Viralspot und dem Claim „For a cleaner world“ wählt der Hygieneexperte CWS einen unterhaltsamen Weg in das 60. Jubiläumsjahr zu starten. Basierend auf den aktuellen...

mehr