So lässt sich bei Abrechnungen von Betriebs- und Heizkosten sparen

Weniger Kosten durch Digitalisierung

An digitalen Prozessen führt heute kein Weg mehr vorbei. Besonders in der Immobilienverwaltung kann die Digitalisierung von Betriebs- und Heizkostenabrechnungsprozessen vereinfacht werden. Denn Informationen können digital schneller, sicherer und effizienter ausgetauscht werden. So wird der Abrechnungsprozess transparenter.

Die Abrechnung von Heiz- und Betriebskostenabrechnung ist durch den Austausch von großen Datenmengen bestimmt, denn für die Erstellung werden drei Arten von variablen Daten benötigt: Verbrauchs-, Heizkosten- und Nutzerdaten. Die individuellen Verbrauchsdaten werden in der Praxis meist von Messdienstleistern ermittelt. Die Kosten- und Nutzerdaten müssen dagegen von der Immobilienverwaltung zu den Messdienstleistern übermittelt werden. Die fertige Heizkostenabrechnung geht anschließend den Weg zurück zu den Immobilienunternehmen. Hier werden in der Regel die Abrechnungen manuell zu einer...

Thematisch passende Artikel:

ista und Aareon: Erfolgreiche Partnerschaft

Seit fünf Jahren bieten ista und Aareon die Integrierte Abrechnung von Heiz- und Betriebskosten auf den Systemen GES und Blue Eagle an. ista, das weltweit führende Unternehmen für die...

mehr
Ausgabe 2015-05

EBCsoft übernimmt Anteile der Data Service Riesa

EBCsoft hat Anteile an der Data Service Riesa GmbH übernommen, einem Anbieter und Dienstleister rund um die Abrechnung im Bereich Immobilien und Personal. Mit dem Einstieg in das Unternehmen baut...

mehr
Ausgabe 2018-02 So sorgt ein ‚Digitaler Abrechnungs-Service‘ für optimierte Prozesse

Betriebskosten-Abrechnung ohne Umwege

Kostenbuchungen durchführen, Mieterwechsel pflegen, Rechnungsabschlüsse und Betriebskostenabrechnungen vornehmen – dies sind nur einige Aufgaben, die Wohnungsgesellschaften während bzw....

mehr
Ausgabe 2008-05 Brunata-Metrona

Zeit und Geld sparen

Mit „Abrechnung Data Direkt“ bekommen Verwalter die Möglichkeit, ihre Heiz- und Warmwasserkostenabrechnung von Brunata-Metrona nicht nur gemeinsam mit der Betriebskostenabrechnung zu drucken,...

mehr
Ausgabe 2017-06

EBCsoft mit Software für Heizkosten-Abrechnung

Heizkosten verlässlich abrechnen ist die Aufgabe des Moduls Heizkosten-­Abrechnung, das EBCsoft in sein CAFM-System Vitricon implementiert hat. Es ermöglicht ein vielgestaltiges Management der...

mehr