Wo ein Wille definiert ist, findet sich der richtige Weg

Professionell Bauen & Sanieren

Die Rolle des Bauherren wird noch vielfach unterschätzt. Das zeigen zahlreiche – wohlbekannte – Bauprojekte, deren Kosten und Termine aus dem Ruder gelaufen sind. Das Risiko von Kosten- und Terminüberschreitungen lässt sich jedoch deutlich reduzieren, wenn der Bauherr weiß, was er will.

Jedem Anfang wohnt ein Zauber inne“ - das dachte nicht nur Hermann Hesse, sondern gewiss auch die Bauherren der Elbphilharmonie in Hamburg oder des Berlin-Brandenburger-Flughafens. Zu Beginn steht eine kühne Vision. Und ehe es man sich versieht steckt man mitten im Planungs- und Bauprozess. Schließlich soll das bedeutsame Projekt bald fertig werden. Wenn Kosten und Termine aus dem Ruder laufen, ist der anfängliche Zauber rasch verflogen und das Erwachen in der Realität ist umso unangenehmer. Warum laufen so viele Bauprojekte aus dem Ruder?

Der Laie hat bei solchen Fällen schnell Pauschalurteile...

Thematisch passende Artikel:

Prelios: Center Management für "StadtGalerie Velbert"

17.07.2017 - Die Prelios Immobilien Management aus Hamburg, einer der führenden Spezialisten für Einzelhandelsimmobilien in Deutschland, übernimmt das Center Management, das Technische und...

mehr
Ausgabe 2020-06

Spacewell integriert Bimplus von Allplan

Nemetschek-Tochter Spacewell hat die BIM-Plattform Bimplus der Konzern-Schwester Allplan in sein CAFM-System MCS 20 integriert. Die gemeinsame Entwicklung unterstütze Spacewells Vision eines...

mehr
Ausgabe 2020-02 LCM Digital

Digitale Termin- und Prozessplanung

LCM Digital ist eine Plattform für die ­digitale Termin- und Prozessplanung. Das Online-Produktionsplanungs-Tool wurde von Drees & Sommer in Zusammenarbeit mit dem Bauunternehmen CCC entwickelt und...

mehr

Nachhaltiges Real Estate Management im Fokus

Mit welchen Maßnahmen kann das Ziel der Klimaneutralität im Coroporate Real Estate Management umgesetzt werden? Die Alpha IC GmbH hat die Nachhaltigkeitsberichte der Top 10-DAX-Unternehmen aus dem...

mehr
Ausgabe 2011-01 Bestandsimmobilien auf das Unternehmen ausrichten

Strategische Immobilienentwicklung

Eigengenutzte Spezialimmobilien wie Kultur- und Veranstaltungshäuser oder ganze Produktionsstandorte von Unternehmen sind auf den Geschäftszweck zugeschnitten. Während Nutzer herkömmlicher...

mehr