Osman Kadi wechselt zurück zu IMS

Osman Kadi ist wieder zurück bei IMS. Der erfahrene Consultant wird das CAFM-Softwarehaus aus Dinslaken im süddeutschen Raum vertreten. Kadi studierte Wirtschafts­informatik und Facility Management und befasste sich schon während seines Studiums mit CAFM-Software. Nach Stationen bei einem FM-Dienstleister in der Schweiz und einem CAFM-Haus im Rheinland trat er erstmals 2014 in die Dienste von IMS. Aus privaten Gründen musste er die Stelle zwei Jahre ­später aufgeben. Nach Stationen bei zwei CAFM-Häusern im Süden bot sich Kadi jetzt die Möglichkeit, wieder zu IMS zu wechseln. Er nahm das...

Thematisch passende Artikel:

Ausgabe 2018-06

Zurück bei IMS: Holger Fein erweitert Consulting-Team

Das CAFM-Software-Haus IMS hat sein Consulting-Team um Holger Fein erweitert. Fein ist ein ehemaliger Mitarbeiter von IMS und war in den vergangenen zehn Jahren als Projekt- und Produktmanager bei...

mehr

RIB IMS: Neues Mitglied im CAFM Ring

Seit Januar 2022 ist die RIB IMS GmbH Mitglied im Verband für die Digitalisierung im Immobilienbetrieb, CAFM Ring e.V.. Dort will das CAFM-Haus aus Dinslaken die Arbeit im Kontext BIM und CAFM...

mehr
Ausgabe 2021-02

RIB IMS: Update für iTWO fm

RIB IMS hat ein Update für seine CAFM-Software iTWO fm veröffentlicht. Das neue iTWO fm 5.0 hat als offensichtlichste Neuerung statt der bisherigen Toolbar nun das Ribbon-Design adaptiert, das die...

mehr
Ausgabe 2018-04

IMSWARE zum fünften Mal vollständig GEFMA 444 zertifiziert

Die CAFM-Software IMSWARE ist jetzt zum fünften Mal in Folge vollständig nach GEFMA 444 zertifiziert worden. Die Lösung aus Dinslaken erfüllte hierbei auch die Anforderungen der gerade erst...

mehr
Ausgabe 2017-06

IMS baut sein Consulting-Team weiter aus

Der CAFM-Hersteller IMS aus Dinslaken hat sein Consulting-Team um Katrin Gohr erweitert. Gohr ist eine erfahrene Projektingenieurin und hat an der Hochschule für Technik und Wirtschaft Berlin...

mehr