Columbus

Maschinelle Scheuer-Wischdesinfektion nach RKI-Vorgaben

Der V-Eraser kombiniert Reinigung und Desinfektion in einem Arbeitsschritt bei voller Maschinengeschwindigkeit, lässt sich ins bestehende System integrieren und erfordert nur minimalen Umrüstungsaufwand und keine zeitintensive Einweisung. Die zum Patent angemeldete Desinfektions-Wischdüse mit hochwertiger Mikrofaserwischleiste hinterlässt auf der gereinigten Fläche einen geschlossenen Feuchtigkeitsfilm. Die Funktionsweise wird außerdem auf der Internetseite des Herstellers im Video veranschaulicht. Der V-Eraser ersetzt mit wenigen Handgriffen die Saugdüse und ist mit allen columbus Reinigungsautomaten kompatibel. Er ist aus Edelstahl und lässt sich hygienisch aufbereiten. Hinzu kommt, dass er bei voller Maschinengeschwindigkeit funktioniert und somit maximale Produktivität gewährleistet. Die innovative Mikrofaserwischleiste sorgt dafür, dass die richtige Menge des Desinfektionswirkstoffs aufgebracht wird und als Feuchtigkeitsfilm über einige Minuten auf die zu desinfizierende Fläche einwirken kann. Sie ist leicht austauschbar und bis 95° waschbar.  Unabhängige Laboruntersuchungen haben die Wirksamkeit der Flächendesinfektion mit dem V-Eraser bestätigt.