Techem

Legionellenprüfung: Vorausschauende Planung verhindert Meldestau

Der Mess- und Energiedienstleister ­Techem ging am Vorabend der ISH-­Messe auf seinem „Frankfurter Abend“ der Frage nach, welche Erfahrungen Wohnungswirtschaft, Dienstleister und Gesundheitsämter seit der Novellierung der Trinkwasserverordnung im Herbst 2012 mit der Umsetzung der Verordnung gemacht haben. Die Verordnung schreibt eine regelmäßige Legionellenprüfung für Mehrfamilienhäuser vor. Trinkwasser muss so beschaffen sein, dass es die ­Gesundheit nicht beeinträchtigt.

Experten diskutierten über Aufgaben für Wohneigentümer, Bewohner, Versorger und Gesundheitsämter und wie sich die Risiken...

Thematisch passende Artikel:

Techem: Weiter auf Wachstumskurs

Der Energiemanager Techem hat im abgeschlossenen Geschäftsjahr 2012/13 (31. März) einen Konzernumsatz von 704,1 Mio. € erzielt. Dies entspricht einer Zunahme von 1,6 Prozent gegenüber dem Vorjahr...

mehr
Ausgabe 2009-06 Techem

Bis zu 40?% weniger Energieverbrauch

Mit dem Energiemonitoring-System von Techem Energy Contracting lässt sich der Energieverbrauch einer Bestands­immobilie bis zu 40?% senken, so der Dienstleister. Die dafür notwendige Messtechnik...

mehr