Serco

Integrated Services

Zu den Kompetenzen der Serco GmbH im Bereich Integrated Services gehört die Planung und Umsetzung von Betreibermodellen für öffentliche und private Auftraggeber. Dabei, so das Unternehmen, legt man besonderen Wert darauf, komplexe Leistungspakete zu übernehmen, diese bedarfsgerecht in die Strukturen und Abläufe des jeweiligen Auftraggebers zu integrieren. Nur so können Geschäfts­prozesse effizienter und damit wirtschaftlicher gestaltet werden.

Im Facility Management bietet Serco seinen Kunden eine umfassende Bandbreite integrierter Dienstleistungen, die von Basisleistungen wie Reinigungs- und...

Thematisch passende Artikel:

Microsoft gründet FM-Netzwerk

Zusammen mit fünf Partnern hat Microsoft ein Anbieternetzwerk für Unternehmenslösungen in den Bereichen Facility Management und Immobilienwirtschaft ins Leben gerufen. Ziel der Atrium Gruppe...

mehr

Sodexo und Unilever: Gebäudemanagement-Dienstleistungen in Europa

Sodexo hat mit Unilever, einem der weltweit führenden Anbieter von Konsumgütern eine Partnerschaftsvereinbarung über die Bereitstellung und Integration eines breiten Leistungsspektrums an etwa 70...

mehr
Ausgabe 2012-01 Piepenbrock

Multi-Service-Providing als Erfolgsrezept

Geht es um die Integration verschiedener Dienstleistungen rund um das Gebäudemanagement, ist Piepenbrock ein Partner, der mit maßgeschneiderten Lösungen, technischer Kompetenz und geographischer...

mehr

Dussmann Service: FM für die HypoVereinsbank

Die HypoVereinsbank vergibt ihr Facility Management an einen neuen Partner. Zum 1. April 2014 wird die Dussmann Service Deutschland GmbH diese Aufgabe für die rund 850 bankgenutzten Immobilien der...

mehr

Faceo: FM-Dienstleistungen für BASF

Faceo wurde nach einem Auswahlprozess ausgewählt, der bereits in 2009 durch das BASF European Management gestartet wurde, und bei dem insbesondere die Bereiche Corporate Real Estate, Facility...

mehr