Im Gespräch mit…

Lange wurde von der Einführung der Brennstoffzelle in den Markt gesprochen. Immer wieder gab es jedoch einen Rückzieher. Wie sicher ist man sich auf Herstellerseite, den Markt 2017 gut bedienen zu können?

Markus Staudt: Seitens der in der IBZ vertretenen Hersteller wird die Brennstoffzellentechnologie aktiv in den Markt eingeführt. Die Geräte sind erprobt, zuverlässig und arbeiten hocheffizient. Die Hersteller Solidpower und Viessmann haben bereits serienreife Geräte verfügbar, die anderen folgen noch dieses Jahr. Auf der ISH 2017 werden Brennstoffzellen-Heizgeräte eine große Rolle spielen.

Dann...

Thematisch passende Artikel:

Ausgabe 2016-05 Ein Energiewandler mit Zukunftspotential in der TGA

Die Brennstoffzelle in der Gebäudetechnik

Immer wieder gab es in den letzten Jahren vollmundige Ankündigungen, dass die Brennstoffzelle zur Nutzung in Gebäuden in Kürze marktreif sei. Genauso oft wurde von verschiedenen Seiten vertröstet,...

mehr