GEFMA-Förderpreise

Energieoptimierung in der Industrie

Für ausgezeichnete, wissenschaftliche Arbeiten im Facility Management wurden heute auf der Servparc in Frankfurt jungen Akademikern die GEFMA-­Förderpreise 2019 verliehen. Jury-Vorsitzender und GEFMA-Vorstand Prof. Dr. Markus Lehmann überreichte den Hauptpreis in diesem Jahr an Vishalbhai Kanadiya. Der 26-jährige Inder von der Fachhochschule Aachen erhielt die mit 3000 € dotierte Auszeichnung für seine Masterarbeit „Prognose des Energiebedarfs und Optimierung der Energieerzeugung in einem Pharmaunternehmen (Predictive analysis and energy generation optimization of a pharmaceutical industry)“.

...

Thematisch passende Artikel:

GEFMA-Förderpreise verliehen

Energieoptimierung in der Industrie

Für ausgezeichnete, wissenschaftliche Arbeiten im Facility Management wurden heute auf der Servparc in Frankfurt am Main jungen Akademikern die renommierten GEFMA-Förderpreise 2019 verliehen....

mehr

20 Jahre GEFMA-Förderpreise

10.01.2017 - Die Verleihung der GEFMA-Förderpreise für akademische Arbeiten im Facility Management ist eine Institution. Seit der ersten Verleihung vor 20 Jahren wurden mehr 120 PreisträgerInnnen...

mehr

GEFMA verleiht Förderpreise 2020 digital

Die 23. Förderpreisverleihung war in diesem Jahr besonders, denn sie fand erstmalig in digitaler Form statt. GEFMA-Vorstand Prof. Dr. Markus Lehmann und Bernd Fisel stellvertretend für die Jury...

mehr

20 Jahre GEFMA-Förderpreise für akademische Arbeiten im FM

24.02.2017 – In diesem Jahr feiern die GEFMA-Förderpreise bereits ihren 20. Geburtstag. Zum Jubiläum haben sich über 30 Absolventen mit ihren Hochschul-Abschlussarbeiten (Diplom-, Bachelor- und...

mehr

GEFMA-Förderpreise 2018 verliehen

Ein Gewinn für das Facility Management: 18 ausgezeichnete Arbeiten reichte der Nachwuchs im FM zur diesjährigen GEFMAFörderpreisverleihung ein. Sechs aufstrebenden Newcomern wurden auf der INServFM...

mehr