PMG

Effizientes Datenmanagement für Augsburger Klinikum

270 Beteiligte waren an der Sanierung des kompletten medizinischen Bereichs des Klinikums Augsburg Süd im Stadtteil Haunstetten beteiligt. Fünf Jahre dauerte die Modernisierung bei laufen­dem Klinikbetrieb. „Weil die Baumaßnahmen so komplex sind, benötigten wir ein Konzept, das die Planungen der Architekten, Statiker und Fachplaner zentral miteinander verknüpft und die Informationen automatisch verwaltet“, berichtet Klaus Beekmann, Bereichsleiter Facilities Management. Zur leichteren Koordination wurde daher ein virtueller Projektraum, verwendet, um die Prozesse während des Baus zu...

Thematisch passende Artikel:

APCOA Autoparking

Seit dem 8. August betreibt die APCOA Autoparking GmbH die Parkierungsanlagen des Klinikums Augsburg. Den Auftrag vergab das Klinikum im Zuge einer europaweiten Ausschreibung. Das Klinikum Augsburg...

mehr

Caverion: Gebäudetechnik-Dienstleister für Städtisches Klinikum Braunschweig

Die Städtisches Klinikum Braunschweig gGmbH hat Caverion Deutschland mit der Planung und Ausführung der gebäudetechnischen Anlagen für das Gewerk Lüftung im Neubau Ost des Städtischen Klinikums...

mehr

Spie erhält Auftrag für Charité Campus Virchow-Klinikum

Die Spie GmbH macht die Energieversorgung der Charité – Universitätsmedizin Berlin am Campus Virchow-Klinikum (CVK) fit für die Zukunft. Als Ergebnis eines EU-weiten Vergabeverfahrens beauftragte...

mehr

Contracting-Award für Hochtief Energy Management

Das „Einspar-Contracting für das Klinikum am Bruderwald in Bamberg“ wird mit dem Contracting-Award 2008 ausgezeichnet. Damit vergibt die Jury, bestehend aus dem Energieeffizienz-Verband AGFW, der...

mehr

cgmunich: Projektsteuerung für Schulneubau

Der OB der Stadt Fürstenfeldbruck, Sepp Kellerer, erteilte am 24. März 2010 im Beisein von Vertretern der Schule Nord, des Stadtrates, der Verwaltung, des Planungsteams und der Regierung von...

mehr