CMS Berlin startet zweite Themenwoche

Die Community und Business Plattform CMS PLUS startet in die nächste Themenwoche: Am 5. April beginnt die zweite von insgesamt sechs Themenwochen, die bis zur Präsenzveranstaltung CMS Berlin 2023 die gewerbliche Reinigungsbranche quartalsweise vereinen. Die zweite Themenwoche rückt das Thema Ausbildung und Rekrutierung im Gebäudereiniger-Handwerk in den Vordergrund. In verschiedenen Programmsessions bietet die CMS PLUS Insights und Wissenstransfer mit ausgewählten Expertinnen und Experten aus der Reinigungs- und Personalbranche. Dabei liegt der Fokus nicht nur auf der aktuellen Situation im Gebäudereiniger-Handwerk in Deutschland, sondern auch auf internationalen Aktivitäten, wie beispielsweise den Trainee-Förderprojekten des VDMA und seiner Mitgliedsunternehmen in Indien.

Programm zur Themenwoche Ausbildung und Recruiting 

Den Anfang der Themenwoche macht am 5. April um 10 Uhr der Branchentalk „Mehr Glanz als Staub – saubere Berufsperspektiven im Gebäudereiniger-Handwerk“ mit dem Trägerverband der CMS Berlin Bundesinnungsverband des Gebäudereiniger-Handwerks (BIV) und der Gewerbeschule Metzingen.

Anschließend folgt ein spannendes Best Practice Beispiel: „Recruiting mit WhatsApp – Klühs kreativer Weg zu neuen Mitarbeitern“ von Viktoria Kaiser, Leiterin Recruiting und Personalmarketing Klüh Service Management GmbH, um 10:30 Uhr.

Dr. Peter Hug, Geschäftsführer Fachverband Reinigungssysteme im VDMA und Bhavita Bhatia, Head of Learning and Development bei Service Master Clean India, sprechen ab 11 Uhr über die Themen Facility Care and Management in Indien und berufliche Bildung.

Um 12 Uhr folgt ein sehenswertes Best Practice Beispiel: „Gegenbauer Flanke – eine flankierte Berufsqualifizierung“ von Dirk Block, Ausbildungsleiter Gegenbauer Services GmbH.

Am 6. April startet um 10:00 Uhr das Webinar „Employer Branding – Starke Arbeitgeber haben starke Fachkräfte“ mit Kathrin Post-Isenberg vom Kompetenzzentrum Fachkräftesicherung (KOFA) Institut der deutschen Wirtschaft Köln e.V.

Auf der CMS PLUS Stage geben Viola Bösebeck und Gregor Wendler vom Ausbildungsmarketing der IHK Berlin um 11 Uhr einen Einblick in das moderne Ausbildungsmarketing.

„Azubis an der Angel“ heißt das Webinar, in dem Miriam Schöpp vom Kompetenzzentrum Fachkräftesicherung (KOFA) Institut der deutschen Wirtschaft Köln e.V. um 12 Uhr zum Thema Rekrutierung von Auszubildenden spricht.

Den letzten Programmpunkt des Tages bildet um 13 Uhr ein Beitrag von Alexander Steffen, Ausbildungsleiter bei der Messe Berlin GmbH gemeinsam mit Charlotte Doering, Auszubildene Veranstaltungskauffrau bei der Messe Berlin GmbH zum Thema: „Azubis unkonventionell gewinnen“.

Alle Beiträge auf dem Themenkanal stehen im Anschluss als Video-on-demand zur Verfügung.

Die Teilnahme ist kostenlos. Hier geht es zur Anmeldung für CMS PLUS

Thematisch passende Artikel:

CMS Berlin startet erste Themenwoche

Vom 18. bis 20. Januar steht das Thema Nachhaltigkeit im Mittelpunkt der digitalen Branchenplattform: Die Community und Business Plattform CMS Plus startet nachhaltig in das neue Jahr 2022. Am 18....

mehr

DB Services fördert praxisorientierte Ausbildung

Rund 60 Auszubildende des dritten Lehrjahres der Berufsschule für Gebäudereiniger in Metzingen werden vom 11. bis 13. Februar 2014 ihr erworbenes Wissen und Können anhand eines praktischen...

mehr

Arbeitgeberverband der Gebäudereiniger

Ende Oktober 2008 hatte der Landesinnungsverband des Gebäudereinigerhandwerks Nordrhein-Westfalen zum ersten Mal Mitglieder und Presse zum Verbandstag eingeladen, um die Themen Entsendegesetz und...

mehr

WISAG begrüßt Tarif-Einigung

Die am 29. Oktober erzielte Tarif-Einigung im Gebäudereiniger-Handwerk trifft bei der WISAG auf große Zustimmung. „Wir sind froh, dass der Tarifstreit schnell beendet werden konnte. Die...

mehr

BIV mit neuem Gesicht

Am ersten Messetag der CMS 2013 präsentierte der Bundesinnungsverband des Gebäudereiniger-Handwerks erstmals sein neues Gesicht – mit neuem Logo, Claim und vollständigem Corporate Design. Damit...

mehr