Literatur-Tipp

CAFM – Computerunterstützung im Facility Management

CAFM zeichnet sich durch Komplexität und die unbedingte Notwendigkeit zur Integration in eine bestehende oder zu gestaltende IT-Welt eines Unternehmens aus. Darüber hinaus wird durch unterschiedlichste Betreiberkonzepte der Immobilien der Zugriff externer Unternehmen auf das CAFM immer wichtiger.

Der Leser kann an Hand der beiliegenden CD mittels einer Datenbank über 40 CAFM-Systeme vergleichen. Erstmalig sind Anwendungssoftware und Middelware in einem einheitlichen, komplexen Datenmodell transparent dargestellt. Damit kann die Vernetzung von CAFM mit CAD, DMS, ERP, CRM und anderen...

Thematisch passende Artikel:

Ausgabe 4/2012 Leserbrief

Leserbrief zum Literaturtipp „CAFM – Computerunterstützung im ­Facility Management“ aus FACILITY MANAGEMENT 3/2012

Die von J. Oelschlegel im expertverlag veröffentlichte Publikation zu „CAFM – ­Computerunterstützung im Facility ­Management“ aus dem Jahr 2010 ­bemüht sich, ­eine „praktische Anleitung“...

mehr
Ausgabe 01/2017

CAFM-Ring gewinnt IGS Schiffner als 14. Mitglied

Der CAFM-Ring hat die Inge­­ni­eur-Gemeinschaft Schiffner (IGS) als 14. Mitglied gewonnen. Die Spezialisten für Bestandsdaten-Erfassung und ­Immobilien-Revitalisierung ­sollen den...

mehr
Ausgabe 01/2012 Wellcom

CAD-Datenkopplung für das FM

Für Anwender und Hersteller von CAFM-Systemen bietet Wellcom Lösun­gen für die Datenerfassung und Visualisierung. Eine Middleware holt topologische Daten, wie Flächen, Objekte sowie intelligente...

mehr
GEFMA

CAFM-Trendstudie 2013

Computer Aided Facility Management (CAFM) ist die Informationstechnik, um die komplexen Prozesse des Facility Managements abzubilden. Mehr als 50 CAFM-Systeme stehen Eigentümern, Nutzern und...

mehr
Ausgabe 5/2012 CAFM-Ring

Standardschnittstelle per Download

Mit „CAFM-Connect“ präsentiert der Branchenverband CAFM-Ring eine vollintegrierte CAFM-Schnittstelle auf internationalem Standard. Dadurch kann mittels einfachen Datentransfers die...

mehr