Betreiberverantwortung ist kein Software-Thema

Betreiberverantwortung und CAFM aus der Cloud – mit gleich zwei Vorträgen beteiligt sich Michael Heinrichs, Geschäftsführer von IMS, am Kongress der INservFM 2017. Im Kontext der Bundesfachtagung Betreiberverantwortung spricht Heinrichs am Dienstag, 21. Februar, ab 14.45 Uhr zum Thema „Betreiberverantwortung – Ein Management- und kein Software-Thema“. Dass gerade ein Software-Anbieter so argumentiert, mag überraschen, ist aber gut begründet. An der Fachtagung ­
IT im Real Estate- und Facility Management beteiligt sich Heinrichs am Tag darauf, Mittwoch, 22. Februar, ab ­
14.30 Uhr mit dem Thema...

Thematisch passende Artikel:

Ausgabe 2018-01

IMS zeigt aktuelle CAFM-Cloud-Lösung

Zur INservFM 2018 stellt IMS die jüngste Version seiner CAFM-Cloud-Lösung IMSWARE.GO! vor. Mit Version 2.0 ist es erstmals möglich, des CAFM-System von IMS auch vollständig über die...

mehr

Betreiberverantwortung mit CAFM auf INservFM

Zehn Jahre nach dem verheerenden Einsturz der Eissporthalle in Bad Reichenhall am 2. Januar 2006 haben die Gesetzgeber auf europäischer-, nationaler-, regionaler- und lokaler Ebene das engmaschige...

mehr
Ausgabe 2016-01

Conject mit neuer CAFM-App auf der INservFM

Mit der neuen App conjectFM MD macht CAFM-Hersteller Conject auf der INservFM 2016 die Datenpflege mobil. Die App ermöglicht es, sich regelkonform in Echtzeit einen umfassenden U?berblick u?ber die...

mehr
Ausgabe 2016-02

iffm mit Modul für Betreiberverantwortung

Ein neues Modul für Betreiberverantwortung hat iffm auf der INservFM vorgestellt. Es bündelt die für Betreiberverantwortung relevanten Informationen aus den verschiedenen Bereichen und greift...

mehr
Ausgabe 2018-01

InCaTec Solution auf zwei Messen präsent

Gleich auf zwei Messen ist InCaTec Solution mit dem CAFM-System Axxerion im Februar zu finden. Am 21. und 22. Februar stellen die Münsteraner auf der Maintenance 2018 in der Westfalenhalle in...

mehr