Was Corona für die neue (Büro-) Normalität bedeutet und die Zukunft verändert

Back to normal oder New Work für immer?

Es begann wie ein bundesweites, ungeplantes Experiment: Plötzlich mehr Flexibilität, Homeoffice, Video-Meetings, Vertrauen und ergebnisorientierte Arbeit. Die Krise hat die Arbeitswelt grundlegend verändert. „Plötzlich brechen verkrustete Strukturen auf – der Druck von außen hat vielerorts für einen Wandel gesorgt“, analysiert Martin Beims, geschäftsführender Gesellschafter der aretas GmbH. Doch wie sieht diese neue Normalität eigentlich aus?

Eines steht fest: Die gänzliche Rückkehr zu alten Mustern wird es nicht geben. Dämme brachen und New Work wurde selbst dort zum Thema, wo es bisher kaum jemand erwartet hatte.“ Doch sind die Neuerungen wirklich gekommen, um langfristig zu bleiben?

 

Remote erobert die Teams

Als wirklich neu erweisen sich die Veränderungen der Arbeitswelt nicht: Homeoffice, Konferenzen per Videoschalte und mobile Arbeit gab es vor der Corona-Krise auch schon. „Neu war hingegen der Zwang, sich großflächig mit diesen Themen zu beschäftigen und Lösungen für die Weiterführung der täglichen Arbeit anzubieten. Die...

Thematisch passende Artikel:

Ausgabe 2020-03 DAVE

Corona-Krise bewirkt Kulturwandel

Nach Angaben der DAVE-Experten wird die Corona-Krise nicht nur zu Änderungen in der Gesellschaft führen, sondern auch das Bewusstsein in der Arbeitswelt und damit auch das Miteinander in vielen...

mehr
Ausgabe 2020-03

Zeitenwende

Noch im Januar haben wir verwundert nach China geblickt und uns gefragt, was da vor sich geht. Irgendein Virus von irgendeinem Wildtiermarkt hieß es…weit weg, nicht unser Problem. Dann plötzlich...

mehr
Ausgabe 2021-01 Dauphin

Homeoffice-Siegel für Bürostuhl

Erst kam Corona, dann das Homeoffice, nur der passende Bürostuhl fehlte – sehr zum Leidwesen von Rücken und Konzentrationsfähigkeit. Längst hat sich das Konzept flexible Heimarbeit durchgesetzt...

mehr
Ausgabe 2021-01

Alles bleibt anders!

Das neue Jahr ist (bei Druckdatenabgabe dieser Ausgabe) nicht einmal einen Monat alt, und schon, haben sich unsere Hoffnungen für ein „gutes neues und vor allem wieder normales Jahr“ bereits...

mehr
Ausgabe 2021-01 FACILITY MANAGEMENT im Interview

Den Arbeitsplatz der Zukunft gestalten – aber wie?

Herr Barbato, der erste Lockdown und der Weg vieler Mitarbeiter ins Homeoffice liegt nun fast ein Jahr zurück. Wie sehen Sie die Entwicklungen seit Beginn der Pandemie?   Michele Barbato: Die...

mehr