Beratung in Planungsphase 0 und andere Modelle

BIM-Services im FM

Die Branche ist sich einig, dass der große Vorteil von BIM insbesondere in der Steuerung und Unterstützung des Gebäudebetriebs liegt. Entscheidend für Planerverträge, insbesondere auch im Bereich der technischen Gebäudeausrüstung, ist jedoch der Zeitpunkt der Abnahme, also der Zeitpunkt der Errichtung eines mangelfreien Werkes.

Folglich spielen Wirtschaftlichkeits- und Lebenszyklusanalysen im ­Planervertrag zumeist nur eine untergeordnete Rolle. Dies mag auch darin begründet liegen, dass solche Modelle stets als Besondere Leistungen im Sinne der HOAI einzuordnen und daher besonders zu vergüten sind. Dies führt dazu, dass BIM-Planngsmodelle und später as-built-Modelle nicht unbedingt die Daten enthalten, die für die Betriebssteuerung erforderlich sind. GEFMA hat zahlreiche Anwendungsziele und -fälle für den Gebäudebetrieb festgelegt, welche für das Facility Management (FM) von Belang sind. Dennoch ist zu beobachten,...

Thematisch passende Artikel:

Ausgabe 2021-02 Probleme und Lösungen der Datenbeschaffung während der Bau- und Inbetriebnahmephase

Vom As-built-Modell zum Betriebsmodell

Denn FM-Gebäudemodelle haben besondere Informationsanforderungen, die Daten bzw. Datenstämme betreffen, die bereits vom Projektstart an mit angelegt werden sollten, aber z. T. ­jedenfalls in der...

mehr
Ausgabe 2019-04

Bentley Systems übernimmt Keynetix

Bentley Systems hat Mitte Mai die britische Keynetix übernommen. Das Unternehmen von der Insel ist spezialisiert auf cloudbasierte Software für die Erfassung, Visualisierung, Modellierung und...

mehr
Ausgabe 2019-01 Trilux

Beleuchtungsplanung mit BIM

Die Umstellung von CAD auf BIM ist ein echter Quantensprung: Denn mit BIM (Building Information Modeling) wird das Gebäude nicht wie bei CAD anhand eines Grundrisses geplant, sondern digital bis ins...

mehr
Ausgabe 2017-05 So nutzen Sie die relevanten Daten und Informationen für das Facility Management erfolgreich!

Rechtliche Aspekte beim Einsatz von BIM

BIM bezeichnet eine Planungsmethode, die über den gesamten Lebens­zyklus des Gebäudes agiert und hierbei verschiedene Gebäudemodelle derart miteinander kombiniert, dass ein Austausch von...

mehr
Ausgabe 2021-01

iTWO fm mit leistungsfähigem BIM-Viewer

Die CAFM-Software iTWO fm hat von Hersteller RIB IMS einen leistungsfähigen BIM-Viewer erhalten. Der Viewer kann IFC-Modelle gängiger BIM-Software verarbeiten, die Daten importieren und interaktive...

mehr