Velux

BIM-Objekte für Oberlichtlösungen

Mit dem „Modularen Oberlicht-System“ bietet Velux eine Oberlichtlösung, die dezentes und elegantes Design mit den Vorzügen vorgefertigter und einfach zu montierender Module verbindet. Das spart nicht nur Platz auf der Baustelle, sondern auch Arbeits- und Kran-Zeit – und damit auch Kosten.

Darüber hinaus unterstützt Velux Architekten und Planer bereits in der Planungsphase und stellt ihnen für alle Anwendungen des Modularen Oberlicht-Systems nicht nur 2D und 3D CAD-Objekte zur Verfügung, sondern außerdem auch BIM-Objekte in unterschiedlichen Dateiformaten wie Revit, ArchiCAD oder Vectorworks....

Thematisch passende Artikel:

Ausgabe 2017-01 Velux

Großflächige Lichtlösungen

Gleich zwei neue Fensterlösungen für mehr Tageslicht unter dem Dach präsentierte Velux auf der diesjährigen BAU: Die neue Variante „Konvex-Glas“ wird mit ihrer leicht gewölbten äußeren...

mehr
Ausgabe 2012-03 Zumtobel

Erweiterung des Städel Museums in Frankfurt

Das Beleuchtungskonzept spielte für den unterirdischen Erweiterungsbau des Städel Museums in Frankfurt am Main von Anfang an eine zentrale Rolle. ­Zusammen mit den Architekten von...

mehr