So können Sie Bauteile und Räume akustisch optimieren

Akustik-Software für mehr Planungssicherheit

Räume oder Bauteile lassen sich mit Software nicht nur optimieren, sondern auch deren akustische Wirkung simulieren. Der Artikel gibt einen Überblick über Werkzeuge, Möglichkeiten und Vorteile, aber auch Grenzen der PC-gestützten Akustikplanung.

Wird die Akustik im Konferenzraum den Anforderungen genügen? Reichen die vorgesehenen Lautsprecher? An welcher Stelle sind sie optimal angebracht? Wie ist die Sprachverständlichkeit? Kann die Akustikdecke störende Halleffekte beseitigen? Können die Schallschutzfenster den Straßenlärm fernhalten? Diese und weitere Fragen ließen sich bisher in früher Planungsphase nicht oder nur mit großem Aufwand konventionell klären. Das führte zu einer gewissen Unsicherheit in der Akustikplanung, insbesondere bei Gebäuden besonderer Art und Nutzung, vom Standard abweichenden Raumkonzepten, Raumformen,...

Thematisch passende Artikel:

Ausgabe 05/2008 OWA

Raumakustische Optimierung

Die Odenwald Faserplattenwerk GmbH (OWA) bietet Lösungen für die raum­akustische Optimierung. Je nach Intensität der Klänge, des baulichen Umfelds, der Ausstattung und Nutzungsart der Räume und...

mehr
Ausgabe 05/2009 Goldbach Kirchner

Akustikelement zur Schallabsorption

Transparenz und Offenheit spielen bei der Gestaltung von Innenräumen eine wichtige Rolle. Nicht minder wichtig ist die Raumakustik, die sich auf den Schall bzw. dessen Reflexionen im Raum auswirkt....

mehr
Ausgabe 04/2018 Recytex

Akustiklösungen für gesundes Arbeiten

Ob in Ein- oder Mehrpersonenbüros, in Großraumbüros oder in Produktionshallen, das Thema Raumakustik spielt eine immer wichtigere Rolle, um eine gesunde Arbeitsatmosphäre zu schaffen, in der sich...

mehr
Ausgabe 01/2014 PANraumsysteme

Schallabsorbierende Stoff-Akustikpaneele

Moderne Architektur mit akustisch harten Materialien, offene Großraumbüros, ein hoher Einsatz von Bürotechnik und viele Mitarbeiter auf engstem Raum wirken dauerhaft negativ auf unser akustisches...

mehr
Ausgabe 02/2017 Richtlinien für die akustische Büroraum-Planung

Akustische Bürogestaltung

Rund ein Drittel seines Lebens verbringt jeder Beschäftigte am Arbeitsplatz – ist dieser in einer lauten Umgebung gelegen, sind negative Folgen programmiert. Lärm ist ein Stressfaktor, der...

mehr