Eine Bestandsanalyse auf der Suche nach dem Büro von morgen

Wie sieht das Büro im Jahre 2020 aus?

Um sich auf die Suche nach dem Büro der Zukunft begeben zu können, beleuchtet der Autor zunächst anhand von aktuellen Untersuchungen die derzeitige Situation des „Büros in Deutschland“. Häufig kann im heutigen Büro nur bedingt auf organisatorische Änderungen reagiert werden. Mit der Folge, dass sich die anzustrebende Synchronität zwischen der Verwaltungsorganisation und Bürogebäudeorganisation kaum noch herstellen lässt.

Folgende Studien bzw. Untersuchun­gen sind für die derzeitige Ist-Ana­lyse ausschlaggebend:

15 bis 30 % der Arbeitszeit wird für die Suche nach Informationen verbraucht; lediglich die Hälfte davon erfolgreich (IDC-Studie „The high cost of not finding information“).

20 % der Unternehmensdaten liegen in strukturierter Form vor, 80 % hingegen sind unstrukturiert (z.B. E-Mails – Gilbane-Report „On Open Information and Document Systems“).

Hierarchiebezogene Raum- und Flächenvorgaben für kommunale Bürogebäude von 6 m² für Schreibkräfte, über 12 m² für Sachbearbeiter bis hin zu 48 m² für...

Thematisch passende Artikel:

Ausgabe 2011-02 Arbeitsmedizinischen, organisatorische und wirtschaftliche Aspekte, die Büroplaner und Architekten beachten sollten

Moderne Büroformen vor dem Aus?

Die Ausgangssituation Das Zellenbüro war in Europa jahrzehntelang die vorherrschende Büroform, im anglo-amerikanischen Raum das Großraumbüro. Ausgehend von Skandinavien wurden alternative...

mehr
Ausgabe 2016-03 Der Versuch einer Antwort

Wie sieht das Büro der Zukunft aus?

Einige Hinweise zu der Entwicklung der deutschen Bürolandschaft gibt beispielsweise der Verbundforschungsbericht „Nachhaltige Büro- und Verwaltungsgebäude“ unter Federführung der TU München mit...

mehr
Ausgabe 2011-06 Ausgangssituation und Zukunftsperspektiven für das Modular-System

Comeback des Zellenbüros?

Aktuelle wissenschaftliche Untersuchungen und Studien lassen erhebliche Zweifel an der Mitarbeiterorientierung, Effizienz und Nachhaltigkeit neuer Büroformen aufkommen, die hiermit noch einmal kurz...

mehr
Ausgabe 2012-5 Analyse aktueller Studien über alternative Büroformen und ihre ­Auswirkungen auf die Mitarbeiter

Je größer der Büroraum, ­umso größer die Probleme?

Ausgangssituation Das Zellenbüro war in Europa jahrzehntelang die vorherrschende Büroform, im anglo-amerikanischen Raum das Großraumbüro. Ausgehend von Skandinavien wurden alternative...

mehr
Ausgabe 2009-05 Wie vorhandene Bürogebäude optimiert und gleichzeitig Kosten gesenkt werden können

Alles eine Frage der Organisations­­architektur

Andererseits liegen auch im Son­derraumbereich erhebliche Ressourcen, z.B. bei den Sitzungs- und ­Besprechungsräumen. Hinzu kommen Möglichkeiten in der Umwandlung von Nebenflächen zu...

mehr