Klimafreundliche Energieversorgung im Krankenhaus Zittau

Energie für Küche und Technik

Eigentlich sollte nur die Küche am Zittauer Krankenhaus modernisiert werden, doch nach ersten Grobplanungen war den Verantwortlichen schnelle klar, dass dieses Projekt weit mehr werden sollte als nur eine Küchensanierung: das Projekt „EVEKT“ war geboren – die EigenVersorgung mit Energie für Küche und Technik.

Schon im Jahr 1992 war seinerzeit die Küche am Krankenhaus Zittau grundlegend renoviert worden. Damals entsprach diese dem Stand der Technik, doch nach weiteren 25 Jahren intensiver Inanspruchnahme war ein erheblicher Instandhaltungsbedarf nicht nur spür- und erkennbar, sondern auch notwendig. Im Rahmen der Überlegungen zu einer möglichen Modernisierung kristallisierte sich schnell heraus, dass ein komplett neuer Produktionsansatz favorisiert wird. Zukünftig solle im Cook & Chill – Verfahren produziert werden. Nach den ersten Grobplanungen stand aber auch fest, dass der Energiebedarf, gerade...

Thematisch passende Artikel:

EnergieAgentur.NRW und HSG Wolfferts für Energieeffizienz

Das gemeinnützige St. Johannes Krankenhaus in Troisdorf seine Energieanlagen modernisiert: So wurde innerhalb kurzer Zeit u.a. eine neue energieeffiziente Kraft-Wärme-Kopplungs-Anlage installiert;...

mehr

Gemeinsame Initiative von IHA und Engie

Engie Deutschland und der Hotelverband Deutschland (IHA) initiieren ein Energieeffizienz- und Klimaschutznetzwerk für die Hotellerie. Es wird Hotelbetreibern eine speziell auf ihre Bedürfnisse...

mehr

Berliner Krankenhaus wird zum "Green Hospital"

Das Krankenhaus Bethel Berlin geht den Weg zum „Green Hospital“ konsequent weiter. Ein so genanntes Energiespar-Contracting von Hochtief Energy Management soll über 20 % der bisherigen...

mehr
Ausgabe 2008-06 BUND

Ausgezeichnetes Gütesiegel

Das Projekt „Energie sparendes Kranken­haus“ des Bundes für Umwelt und Naturschutz Deutschland (BUND) wurde am 8. Oktober 2008 von Matthias Stange, Leiter des Investment & FinanzCenter der...

mehr
Ausgabe 2013-1 HSG Zander

Dezentrale Energieerzeugung für das St. Josef-Hospital

Eine sichere und unterbrechungsfreie Energieversorgung ist vor allem auch für Krankenhäuser ein wichtiges Thema. Im St. Josef-Hospital in Troisdorf strebte die Klinikleitung daher eine effiziente,...

mehr