Spie erwirbt MBG energy GmbH

Der Multitechnik-Dienstleister Spie hat Ende März 2024 den Erwerb von rund 75 % der MBG energy GmbH verkündet. MBG energy ist auf die Entwicklung, Planung und Realisierung (EPC) von hochwertigen Photovoltaikanlagen für Geschäftskunden spezialisiert.  

Mit MBG energy stärkt SPIE das Leistungsspektrum als ESG-Lösungspartner, denn neben technischen Maßnahmen zur Steigerung der Energieeffizienz ist der Einsatz erneuerbarer Energien ein wesentlicher Hebel, um CO2-Emissionen zu reduzieren. Mit MBG energy wird Spie Komplettanbieter für das Photovoltaik-Geschäft im deutschen Gewerbekundensegment.  

Die MBG energy GmbH mit Sitz in Berlin ist ein stark wachsendes Unternehmen, das sich seit seiner Gründung im Jahr 2018 als führender Anbieter gewerblicher Photovoltaikanlagen für Geschäftskunden etabliert hat. MBG energy entwickelt für Unternehmen auf Basis einer individuellen Planung hochwertige PV-Lösungen mit höchstem Qualitätsstandard und übernimmt auch die langfristige Betriebsüberwachung sowie die Wartung der Anlagen. MBG energy berät und betreut seine Kunden ganzheitlich bei der Planung und Realisierung von PV-Anlagen für den optimierten Eigenverbrauch über die Einbindung von Energiespeichern in das Versorgungssystem und den Netzanschluss. Das Unternehmen wird von Julian Merz (CEO), Jens Gockel (CTO) und Enzo Simon (COO) geführt, die nun gemeinsam mit ihrem 47-köpfigen Team Teil von SPIE werden. MBG energy erwirtschaftete im Jahr 2023 einen Umsatz von rund 15 Millionen Euro. 

„Wir sind überzeugt, mit der Expertise und der Positionierung von SPIE ein exzellentes Umfeld für unsere Kunden und vor allem unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter gefunden zu haben. Wir freuen uns sehr auf die gemeinsame Zukunft mit SPIE und darauf, unsere Expertise in das Go! Green-Leistungsspektrum einzubringen“, freut sich das Führungsteam Julian Merz, Jens Gockel und Enzo Simon der MBG energy.  

Das Team der MBG energy wird Teil der Geschäftseinheit Energy Solutions. Dr. Sven Wolf, Leiter der Geschäftseinheit Energy Solutions des Geschäftsbereichs Efficient Facilities von Spie Deutschland & Zentraleuropa: „Herzlich Willkommen bei SPIE! Gemeinsam mit dem Team der MBG energy bieten wir unseren Kunden die volle Leistungstiefe für maßgeschneiderte Photovoltaikanlagen an, eingebettet in unsere Energieeffizienzlösungen. Die Kompetenzen der MBG energy ergänzen und erweitern unsere bestehenden Leistungen hervorragend.“ 

Mit MBG energy gewinnt Spie Kompetenzen im schnell wachsenden Markt für Photovoltaikanlagen. Der jüngst im Zuge der EU-Gebäudeeffizienzrichtlinie beschlossene Solarstandard sieht vor, dass zukünftig auf allen neuen öffentlichen und gewerblichen Gebäuden Solaranlagen installiert werden müssen.  Zudem erwartet Spie Synergien im Bereich des technischen Facility Managements.  

„Der Weg zu klimaneutralen Gebäuden, Anlagen und Infrastrukturen erfordert eine kluge Kombination von Lösungen für eine verbesserte Energieeffizienz und die Nutzung erneuerbarer Energien. Wir freuen uns sehr, mit den Kompetenzen der MBG energy unsere Expertise im Photovoltaik-Geschäft zu stärken. Auf eine erfolgreiche gemeinsame Zukunft!“, freut sich Rainer Hollang, Leiter des Geschäftsbereichs Efficient Facilities und Mitglied der Geschäftsleitung von Spie Deutschland & Zentraleuropa.  

„Es ist uns eine Freude, MBG energy für uns zu gewinnen und das Photovoltaik-Geschäft weiter zu stärken. Wir freuen uns sehr auf die gemeinsame Zukunft und heißen das Team herzlich willkommen bei Spie!“, so Markus Holzke, Geschäftsführer/ CEO von SPIE Deutschland & Zentraleuropa. 

Spie hat rund 75 % der Anteile an der MBG energy GmbH erworben, während ca. 25 % der Anteile bei den bisherigen drei Gesellschafter verbleiben, die die Geschäftsentwicklung auch in Zukunft weiter vorantreiben werden. 


Thematisch passende Artikel:

Spie: Vereinbarung zum Erwerb der ICG Gruppe

Der Multi-Dienstleister Spie verkündet die Vereinbarung zum Erwerb von ca. 90 % der ICG Gruppe. Gemeinsam mit der ICG Gruppe möchte SPIE die Kompetenzen im Bereich der Kommunikationsnetze bündeln...

mehr

Spie übernimmt Facility Management & Services von Siemens Real Estate

Der Multitechnik-Dienstleister für Gebäude, Anlagen und Infrastrukturen, Spie, erwirbt das Facility Management & Services (FM/S) Geschäft von Siemens Real Estate. Zum 1. November 2022 wechselten...

mehr

Spie: Vereinbarung zum Erwerb von Robur unterzeichnet

„Wir freuen uns sehr, das Signing für Robur zu verkünden. Mit Robur stärken wir signifikant unser Leistungsspektrum im Bereich der Industrieservices. Das ist ein wichtiger strategischer Schritt,...

mehr

Spie: Full-Service-Contracting für Stuttgarter SI-Centrum

Der Dienstleister Spie versorgt den gesamten Gebäudekomplex des SI-Erlebnis-Centrums Stuttgart seit 2004 im Rahmen eines Energieliefer-Contractings mit Energie und Trinkwasser. Seit 2018 verantwortet...

mehr

Spie: TGM für Siemens Healthineers

Spie, der unabhängige europäische Marktführer für multitechnische Dienstleistungen in den Bereichen Energie und Kommunikation, und Siemens Healthineers, eines der weltweit führenden...

mehr