Neuer Leitfaden von klimaaktiv und Facility Management Austria

Steigende Energie- und Rohstoffpreise, Optimierung des Flächenverbrauchs, Klimaschutz, Einhaltung von ESG- und EU-Taxonomie-Kriterien: Das sind nur einige der Herausforderungen, mit denen Facility Manager:innen derzeit zu kämpfen haben. Unterstützung auf dem Weg zu klimaneutralen Gebäuden bieten die aktualisierten „Leitlinien nachhaltiges Facility Management 2022“ von klimaaktiv, der Initiative des Klimaschutzministeriums (BMK), und Facility Management Austria (FMA). „Ein sorgsamer Umgang mit Ressourcen ist heute wichtiger denn je.

Mit dem Leitlinienpaket ‚Nachhaltiges Facility Management 2022‘ möchten wir Unternehmen dabei unterstützen, ihre Gebäude klimafit zu machen“, so Klimaschutzministerin Leonore Gewessler. Der Leitfaden ist im Oktober 2022 in erweiterter Fassung erschienen und enthält neben hilfreichen Informationen einfach zu handhabende Checklisten. Neu hinzugekommen sind die Themen Digitalisierung, Klimaneutralität, Kreislaufwirtschaft und Klimawandelanpassung. Die Leitlinien betreffen die Betriebs- und Nutzungsphase von Gebäuden. Die Themen Planung, Errichtung und Sanierung werden ausführlich im klimaaktiv Gebäudestandard behandelt.

Die aktualisierten „Leitlinien zum nachhaltigen Facility Management“ inklusive 15 Checklisten sind kostenfrei im Internet unter klimaaktiv.at/leitlinien-facilitymanagement oder fma.or.at/leitlinienfacilitymanagement abrufbar.


Thematisch passende Artikel:

CAFM Ring, FMA und IFM: Länderübergreifende Kooperation

26.04.2016 - Die drei Branchenverbände CAFM Ring e.V., Facility Management Austria (FMA) und IFMA Austria haben am 22. April 2016 eine Kooperationsvereinbarung unterzeichnet. Ziel der Vereinbarung...

mehr
2016-03

CAFM-Ring, FMA und IFMA Austria bilden BIM-Allianz

Die drei Verbände CAFM-Ring, FMA und IFMA Austrian Chapter haben eine enge Zusammenarbeit bei BIM und FM angekündigt. So wollen sie sich aktiv in die Diskussion zu BIM und kommenden Entwicklungen in...

mehr
2015-06

Funktions- und Leistungsmodell im Facility Management

Anlässlich der Mitgliederversammlung am 18. September 2015 in Berlin stellte RealFM e.V. die gemeinsam mit SVIT FM Schweiz und FMA Facility Management Austria erarbeitete Broschüre „Funktions- und...

mehr
Aktuelles White Paper GEFMA 966-1

Leitplanken für internationale Facility-Management-Strategien

Mehrere internationale Standorte und ein einheitlicher Leistungs- und Qualitätsstandard beim Facility Management (FM): Integrierte Facility-Management-Konzepte haben in länderübergreifenden...

mehr

RealFM e.V. und SVIT FM Schweiz: Länderübergreifende Kooperation mit IFMA Austria

RealFM e.V. und SVIT FM Schweiz kooperieren jetzt auch mit IFMA Austria. Der österreichische Verband hat die seit Herbst vergangenen Jahres bestehende Kooperationsvereinbarung zwischen RealFM und...

mehr